Der bei Citywire mit einem A-Rating ausgezeichnete Fondsmanager Lee Manzi übernimmt die alleinige Verantwortung für alle Wandelanleihe- und Multi-Asset-Fonds von Jupiter.

Manzi war bisher Co-Manager von Jupiters Wandelanleihe- und Multi-Asset-Fonds. Ab September wird er für die gesamte Produktpalette verantwortlich sein. 

Grund hierfür ist, dass Miles Geldard, aktueller Co-Fondsmanager und Head of Strategy, Multi-Asset zu Beginn des kommenden Jahres in die Rolle eines Senior Adviser in Teilzeit bei Jupiter wechseln wird.

Manzi und Geldard haben seit knapp zwei Jahrzehnten zusammengearbeitet und verwalten derzeit gemeinsam über €1 Milliarde in drei Fonds: Dem Jupiter Global Convertibles SICAV, Jupiter Strategic Total Return SICAV und einem in Großbritannien zugelassenem Multi-Asset-Fonds sowie in gesonderten institutionellen Mandaten.

Geldard wird ab September von seinen Verantwortlichkeiten und seiner Rolle als Head of Strategy, Multi Asset zurücktreten.