Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

AAA-Manager Markus Wedel erhöht Aktienquote um 15 Prozentpunkte

AAA-Manager Markus Wedel erhöht Aktienquote um 15 Prozentpunkte

Fondsmanager Markus Wedel von SPSW Capital hat seit dem ersten Quartal 2018 die Aktienquote im WHC Global Discovery antizyklisch sukzessive um 15 Prozentpunkte erhöht und dabei Value-Werte in den Fokus genommen.

„Wir haben unsere Aktienquote im Vergleich zum Ende des ersten Quartals um 15 Prozentpunkte auf knapp über 65% erhöht. Value-Werte zeigten sich rund um den Handelsstreit sehr sensibel, was wir entsprechend unserer Strategie antizyklisch ausnutzten“, so Wedel, der aktuell mit einem Rating von AAA bewertet ist, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Nach dem starken Jahr 2017 seien viele Anleger auch durch den Handelsstreit 2018 eher ängstlich und negativ gestimmt; für Wedel ein Signal, weiter unterbewertete Value-Werte in den Fokus zu nehmen und die Kassenposition von rund 13% abzubauen.

„Bei Volkswagen haben wir auf das gute operative Geschäft geschaut. Weitere Klagen werden den Konzern in der Substanz nicht gefährden. Zudem sind mittelfristig IPOs von Lamborghini nach dem Fiat-Ferrari Modell möglich und der LKW Sparte, welche noch nicht eingepreist sind“, erläutert Wedel.

Die Top-Ten-Positionen machen im Fonds aktuell 42,21% aus und sind für etwa 80% der Performance verantwortlich. Insgesamt enthält der Fonds 33 Titel. „Wenn wir von Unternehmen überzeugt sind, dann gewichten wir sie entsprechend. Hier verfolgen wir quasi einen Private-Equity-Ansatz und halten unsere Investments zwei bis drei Jahre oder sogar länger“, erläutert Wedel.

Wedel und sein Team suchen vor allem nach Hidden Champions aus dem Mittelstand, wie das Eisenbahn-Logistik- und Waggonvermietunternehmen VTG aus Hamburg, ein Top-Position der Fonds, in welche er seit 2013 investiert. Das Unternehmen profitiere von der Digitalisierung, der starken Marktposition und langfristig davon, dass der Gütertransport von der Straße wieder auf die Schiene zurückkehre, da das Verkehrsaufkommen auf der Straße steige und Klimaziele erfüllt werden müssen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Markus Wedel
Markus Wedel
1/46 in Mischfonds - Absolute Return EUR (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 29,83%