Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

AAA-Schwellenländer-Star: Jetzt ist Zeit, abseits der Benchmark zu investieren

AAA-Schwellenländer-Star: Jetzt ist Zeit, abseits der Benchmark zu investieren

In seinem rund €690 Millionen schweren Goldman Sachs Emerging Markets EquityPortfolio-Fonds setzt Prashant Khemka vor allem auf Investitionen abseits der Benchmark.

Derzeit sind beispielsweise mehr als 10% des Portfolios in Aktien von Börsen auf der ganzen Welt investiert - von Hongkong über Südafrika bis Mexiko. Im MSCI EM Index machen Börsen-Aktien weniger als 0,4% der Benchmark aus.

„Im Finanzsektor sehen wir Wertpapierbörsen als deutlich attraktivere Alternative zu staatlichen Banken, da sie nur einem begrenzten Wettbewerb ausgesetzt sind. Ferner zeichnen sie sich durch einen geringen Kapitalbedarf und starke Cashflows aus“, schreibt Khemka, der bei Citywire mit einem AAA-Rating ausgezeichnet ist, in einem Marktkommentar.

Bei Aktien von Börsengesellschaften finde Khemka ein höheres Renditepotenzial abseits der Benchmark, die seiner Meinung nach nicht flexibel genug sei.

Verbraucherorientierte Titel im Fokus

Neben Börsen-Aktien favorisiert der Schwellenländer-Experte auch das Thema Konsum. Diese seien generell die attraktivste Gelegenheit, die die Schwellenländer zu bieten haben.

„Immerhin dürften in den nächsten zehn Jahren rund 1,5 Milliarden Menschen den Sprung aus der Armut in die Mittelschicht schaffen. Der private Konsum wird dabei in allen Bereichen kräftig steigen, angefangen bei solch banalen Dingen wie Gebäck bis hin zu Waschmaschinen und Medikamenten“, so Khemka, der auch Chief Investment Officer für Emerging Market Aktien bei Goldman Sachs Asset Management ist.

So habe der Fonds im Vergleich zur Benchmark 50% mehr Kapital in verbraucherorientierte Titel investiert.

Der Goldman Sachs Emerging Markets EquityPortfolio-Fonds erzielte in den vergangenen drei Jahren bis Ende Juni 2016 eine Wertsteigerung von 29,3% auf Euro-Basis. Die von Citywire vergebene Benchmark MSCI EM (Emerging Markets) TR USD steigerte sich im selben Zeitraum um 12,8%.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.
Unterwegs mit der Community
  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Fußball Turnier 2016

    Citywire Fußball Turnier 2016

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014