Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

AAA-Star von UBS AM baut Übergewicht bei Finanztiteln aus

AAA-Star von UBS AM baut Übergewicht bei Finanztiteln aus

Geoffrey Wong von UBS Asset Management hat in den vergangenen sechs Monaten ein Übergewicht bei Finanztiteln stetig in seinem UBS Global Emerging Markets Opportunity-Fonds erhöht und aufgebaut.

Derzeit sind über 30% des Fonds-Volumens in Finanzdienstleistungen investiert. Das ist ein Übergewicht von sechs Prozentpunkten im Vergleich zur Benchmark, dem MSCI Emerging Markets Index. Die Mehrzahl dieser Investments ist in Banken getätigt.

„Bei Schwellenländer-Banken, vor allem im Kredit-Banking, besteht noch sehr viel Wachstumspotential. Dieser Bereich ist oftmals unterpenetriert. Wenn der Wohlstand in den Schwellenländern ansteigt, werden auch vermehrt Kunden Kreditinstitute in Anspruch nehmen“, sagt Wong im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Unter den Top-10-Positionen des Fonds sind die brasilianische Banco Bradesco, die indische Hdfc Bank und die indonesische Bank Mandiri.

 

Altmodisch aufgestellte Banken

„Unser Fokus liegt dabei auf Banken aus dem privaten Sektor. Diese generieren normalerweise schnell sehr hohe Marktanteile und sind insgesamt sehr effizient aufgestellt“, so Wong. Außerdem würden Banken in Schwellenländern in der Regel von weltweit steigenden Zinsen sowie einer sich generell verbessernden Wirtschaft profitieren.

„Die Banken, in die wir investieren, sind überwiegend altmodisch aufgestellt und haben in der Regel nur wenig bis gar kein Investment-Banking. Dadurch sind die Banken schlanker und transparenter beziehungsweise vorhersehbarer bei ihren Unternehmensgewinnen und -zahlen aufgestellt.“

Der UBS Global Emerging Markets Opportunity-Fonds erzielte in den vergangenen drei Jahren bis Ende März 2017 eine Wertsteigerung von 58,9% auf Euro-Basis. Der Durchschnitt im Citywire-Sektor für globale Schwellenländer-Aktien liegt im selben Zeitraum bei 31,8%. Damit belegt der Fonds den vierten von insgesamt 174 Plätzen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Geoffrey Wong
Geoffrey Wong
3/208 in Aktien - Schwellenländer - Global (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 32,13%