Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

IM Portrait

Spiekermann & Co will wachsen und sucht Berater

Drei Ex-Banker der Commerzbank und OLB leiten die SPIEKERMANN & CO Vermögensverwaltung als Vorstand mit vier Standorten.

Franz Wamsler über die Gründung des FC Bayern und die Expansion seiner Vermögensverwaltung

Die Familie Wamsler half einst, den FC Bayern München ins Leben zu rufen und gründete eine berühmte Ofen-Manufaktur. Ihr Nachfahre Franz Wamsler gründete vor über zehn Jahren eine Vermögensverwaltung.

Christian Jasperneite von M.M.Warburg & CO im Portrait

Christian Jasperneit, CIO bei M.M.Warburg & CO, sucht in der Arbeit und in der Freizeit dynamische Herausforderungen. So hat er auch die Aktienquote seiner Portfolios stark hochgefahren.

Stefan Gretschel von der Rheinischen Portfolio Management im Portrait

Der Kölner Vermögensverwalter unterstützt gemeinnützige Stiftungen in der Domstadt und verwaltet unter anderem auch das Geld von Stiftungen.

Michael Gollits von der von der Heydt & Co. im Portrait

Der Vermögensverwalter hat seine Investments bei Hochzinsanleihen halbiert und schichtet in Europa um.

Michael Stegmüller von Performance IMC im Portrait

Michael Stegmüller von der Performahce IMC Vermögensverwaltung sieht den Schlüssel zu Branchen-Wachstum in einer verstärkten gemeinsamen Präsenz der einzelnen Firmen.

Sönke Niefünd von der Otto M. Schröder Bank im Portrait

Im Alter von nur 34 Jahren betreut Sönke Niefünd bereits die Vermögensverwaltung bei der Hamburger Otto M. Schröder Bank. Dabei verfolgt er Jahrhunderte alte Traditionen mit modernen Mitteln.

Die Münchner Fiduka Depotverwaltung im Portrait

Einst verwaltete Marco Herrmann Hedgefonds in London. Seit sechs Jahren ist er Geschäftsführer bei der Fiduka in München und stellt den Vermögensverwalter für die Zukunft auf.

Die Fabricius Vermögensverwaltung aus Frankfurt im Portrait

Michael Fabricius geht mit seiner gleichnamigen Vermögensverwaltung bevorzugt ungewohnte Wege, auch wenn diese abseits der Benchmark führen.

Wie Wolfgang Krappe weiter wachsen will und den fünften Standort plant

Die Capitell Vermögens-Management setzt auf Einzeltitel statt Fonds,. Mit dieser Strategie plant das Unternehmen weiteres Wachstum