Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

apoAsset legt ersten Mischfonds für globalen Gesundheitsmarkt auf

apoAsset legt ersten Mischfonds für globalen Gesundheitsmarkt auf
Die in Düsseldorf ansässige Asset Management-Firma apoAsset hat einen neuen Mischfonds aufgelegt, der weltweit in Aktien und Anleihen von Gesundheitsunternehmen investiert.

Der apo Medical Balance ist ab heute (23.2.2015) für Investoren erhältlich. Laut einer Pressemeldung des Unternehmens sei es der erste Mischfonds dieser Art in Europa und eine Ergänzung zum bereits existierenden Gesundheits-Aktienfonds apo Medical Opportunities.

Ein Pressesprecher der Firma sagte zu Citywire Deutschland, dass der neue Fonds von einem Team an Fondsmanagern und Analysten geleitet wird. Teil dieses Teams sind unter anderem Kai Brüning, der auch den obengenannten apo Medical Opportunities mit einem Team und in Kooperation mit der Medical Strategy GmbH managt, sowie die ehemals von Citywire mit AAA-geratete Angelika Tansley-Becker, zuständig für den apo Rendite Plus Fonds.

Grund für die Auflegung des neuen Mischfonds sei der weltweit wachsende Gesundheitsmarkt, der vom demographischen Wandel, sowie vom Aufstieg der Schwellenländer profitieren würde.

Man habe Aktien und Anleihen kombiniert, um die ohnehin defensive Ausrichtung von Gesundheitsinvestments nochmals zu verstärken und die Abhängigkeit von einzelnen Marktphasen zu reduzieren.

Die Gesundheits-Fonds und -Zertifikate von apoAsset investieren in ausgewählte Unternehmen, die vom Wandel der Gesundheitssysteme weltweit besonders profitieren können. Neben Pharma zählen dazu insbesondere auch Bereiche wie Generika, Betreuung und Pflege, Logistik und Vertrieb, Medizintechnik, Biotechnologie und IT.

Die apoAsset, eine Beteiligung der Deutschen Apotheker- und Ärztebank und der Deutschen Ärzteversicherung, verwaltet die insgesamt rund €2,5 Milliarden. Zu den Schwerpunkten zählen Dachfonds, Fonds für den globalen Gesundheitssektor, Rentenfonds und moderne risikobegrenzende Anlagestrategien.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.