Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

BaFin ordnet Abwicklung des Einlagengeschäfts von Münchner Privatperson an

BaFin ordnet Abwicklung des Einlagengeschäfts von Münchner Privatperson an

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die Abwicklung des Einlagengeschäfts von Johann Mieth aus Neubiberg bei München angeordnet.

Mieth nahm nach Angaben der BaFin auf der Grundlage mündlicher Absprachen unbedingt rückzahlbare Gelder des Publikums an.

Hierdurch betreibe er das Einlagengeschäft ohne die erforderliche Erlaubnis der BaFin. „Er ist verpflichtet, die Gelder per Überweisung auf Konten der Geldgeber unverzüglich und vollständig zurückzuzahlen“, heißt es im offiziellen Schreiben der BaFin.

Die Verfügung der BaFin ist von Gesetzes wegen sofort vollziehbar, jedoch noch nicht bestandskräftig.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.