Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Berliner Vermögensverwalter diskutieren über die Effizienz passiver Instrumente

Die Gefahren sowie die Chancen passiver Investments, sind Thema beim vergangenen Citywire-Roundtable in der Hauptstadt Berlin. Sechs Vermögensverwalter erläutern, wie sie Passive nutzen und wann aktive Investments klar präferiert werden.

Relativ einig sind sich die Teilnehmer bei der Anwendung der passiven Instrumente, etwa ETFs, für eine kurzfristige taktische Nutzung. Dennoch liegen die Risiken auf der Hand. Der Fokus ist daher auf aktiven Investments.

Uwe Wiesner von Hansen & Heinrich, sowie Alexander Pruschke von Pruschke & Kalm und Thomas Acker von Spiekermann & Co äußern sich zu ihrer Allokation. Auch Christian Mallek von SIGAVEST Vermögensverwaltung, Björn Siegismund von Laransa Private Wealth Management und Sven Marzahn von BPM - Berlin Portfolio Management erklären ihre aktuelle Positionierung.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.