Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

BNY Mellon ernennt Leiterin für das Asset Servicing in Deutschland

BNY Mellon ernennt Leiterin für das Asset Servicing in Deutschland

Katherine Starks wurde von BNY Mellon zur Leitern des Geschäftsbereichs Asset Servicing in Deutschland, Österreich, Schweiz und CEE Region ernannt. 

Starks soll als Leiterin das Wachstum des Custody-, Verwahrstellen- und Fondsbuchhaltungsgeschäfts der BNY Mellon in der Region vorantreiben. Dabei sollen neben den etablierten Custody- und Administrationsdienstleistungen auch der Vertrieb von Zusatzleistungen sowie die digitale Strategie von BNY Mellon im Vordergrund stehen.

Nach eigener Aussage habe der deutsche Markt für BNY Mellon strategisch höchste Priorität. „Ein starkes Relationship Management Team vor Ort sowie eine langfristige Stabilität dessen sind für unsere Kundenbindung enorm wichtig. Durch zahlreiche erfolgreiche Jahre im europäischen Markt hat Katherine Starks wertvolle Erfahrungen gesammelt, die sie in die Führung ihres Teams sowie in die die Umsetzung der Kundenanforderung einbringen wird“, sagt Daron Pearce, CEO, BNY Mellon EMEA Asset Servicing.

Zuvor war Starks kontinentaleuropäische Leiterin der Bereiche Vertrieb, Relationship Management und Account Management für die Euroclear Group.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.