Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Böttcher erwartet Iran-Rallye nach Ende der Sanktionen

Böttcher erwartet Iran-Rallye nach Ende der Sanktionen

Nach der Aufhebung der Iran-Sanktionen an diesem Wochenende erwartet der Charlemagne-Fondsmanager und Iran-Experte Stefan Böttcher einen baldigen Aufschwung für die Teheraner Börse. „Wir rechnen damit, dass der Iran bis Ende des Monats wieder in das Zahlungssystem SWIFT eingebunden sein wird und dann von enormen Kapital-Zuflüssen profitiert“, so Böttcher im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Laut Böttcher liegen Schätzungen zufolge $100 bis $130 Milliarden an iranischem Kapital auf bislang eingefrorenen ausländischen Konten. Etwa 50% davon in China, der Rest in der Türkei sowie breit gestreut in weiteren Ländern.

„Dieses Geld wird jetzt frei“, sagt Böttcher, der von Citywire mit A geratet ist. „Nachdem die iranische Wirtschaft unter den Sanktionen seit mehr als zehn Jahren unter extremem Investitions-Mangel leidet, wird ein Großteil dieser Gelder wohl in die iranische Wirtschaft fließen.“

Stefan Böttcher, Iran-Experte von Charlemagne.

Neue Wege für Geld-Transfers

Zudem hielten ausländische Energie-Konzerne etwa $100 Milliarden für Investitionen in den Öl- und Gas-Sektor bereit. „Bislang konnten wir Geld nur über teure Exchange Rate Büros in Dubai in den Iran transferieren“, erklärt Böttcher. „Aber insbesondere kleinere Banken werden bei der SWIFT-Einbindung jetzt wohl schnell sein und uns Investitionen in den kommenden Wochen deutlich erleichtern.“

Erst am vergangenen Samstag hatte Böttcher die ersten Investments für den im Dezember neu aufgelegten Turquoise Variable Capital Investment-Fonds veranlasst. Die Teheraner Börse handelt von Samstag bis Mittwoch.

Aufgrund der bisherigen Einschränkungen für ausländische Investoren verwaltet Charlemagne den Fonds zusammen mit Turquoise Partners, dem führenden iranischen Asset Management-Unternehmen. Dessen Fondsmanager Shervin Shahriari verwaltet den Fonds aus Teheran, während Böttcher aus London als eine Art Chief Investment Officer die großen Linien der Anlage-Entscheidungen mit bestimmt.

„Die Öl-Tanker fahren jetzt los“

Eine konkrete Prognose für erwartete Kursanstiege ist laut Böttcher schwierig. „Ich hatte eigentlich für diese Tage des Sanktions-Endes eine Rallye von 10% bis 15% in Teheran erwartet, die bislang weitgehend ausblieb“, räumt Böttcher ein.

Aber die bislang konstanten Börsenkurse im Jahr 2016 seien in Teheran schon ein gutes Zeichen. „Die saudische Börse fiel in dem Zeitraum um 20% und die in Katar um 18% - erst vor dem Hintergrund sieht man, wie stark sich der Iran gehalten hat.“

„Vor allem muss man bedenken, dass die ersten großen Kapitalströme wohl erst in einigen Tagen in den Iran fließen werden“, sagt Böttcher. „Wir wissen, dass vor der Küste vollgeladene Öl-Tanker liegen, die jetzt losfahren werden und auch sonst viele Investment-Verträge unterschriftsreif vorliegen, so werden in den kommenden Wochen viele positive Nachrichten aus dem Iran kommen.“

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Stefan Böttcher
Stefan Böttcher
2/10 in Aktien - Frontier Märkte (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 42,36%
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

    Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014