Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

BVI: Rentenfonds feiern bestes monatliches Neugeschäft überhaupt

BVI: Rentenfonds feiern bestes monatliches Neugeschäft überhaupt

Im August dieses Jahres verzeichneten Rentenfonds Zuflüsse in Höhe von €5,6 Milliarden netto. Offene Publikumsfonds insgesamt verzeichneten in diesem Zeitraum €5,8 Milliarden - entsprechend führen die Rentenfonds die Liste mit deutlichem Abstand an.

Laut den Daten des Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) zeigt dieses Ergebnis das beste monatliche Neugeschäft für Rentenfonds überhaupt. „Rund die Hälfte der Zuflüsse entfällt auf geldmarktnahe Rentenfonds“, so der aktuelle Bericht des BVI.

Mit deutlichem Abstand auf der Absatzliste der offenen Publikumsfonds folgen die Mischfonds, mit Netto-Mittelaufkommen von €1 Milliarde im August 2017.

Für Geldmarktfonds ergaben sich Zuflüsse in Höhe von €0,6 Milliarden - der höchste Wert seit zwei Jahren. Im August 2015 sammelten sie noch das Doppelte ein.

Abflüsse aus aktiven Aktienfonds 

Abflüsse hingegen erlitten aktiv gemanagte Aktienfonds, sowie auch Aktien-ETFs. Bei ersteren belaufen sich diese auf  €1,4 Milliarden. Von Anfang des Jahres bis August 2017 verzeichnen die Aktienfonds Zuflüsse von €8,5 Milliarden netto. Rentenfonds schlagen diesen Wert beinahe doppelt, mit €16 Milliarden.

Mit Zuflüssen von €107,9 Milliarden sammelten Investmentfonds in den ersten acht Monaten dieses Jahres bereits jetzt höhere Zuflüsse für Publikumsfonds und Spezialfonds als im gesamten Kalenderjahr 2016.

Im August 2017 belaufe sich das Neugeschäft der Fonds
auf €11,1 Milliarden. Die Fondsgesellschaften verwalten ein Vermögen in Fonds und freien Mandaten von €2,94 Billionen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.