Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Die besten Vermögensverwalter-Nachrichten im August

Citywire Deutschland präsentiert die wichtigsten Nachrichten aus der Vermögensverwaltungs-Branche vom August 2017.

Badener Vermögensverwalter halbiert Aktienquote auf 50%

Der Badener Vermögensverwalter GFA Vermögensverwaltung senkt seine Aktienquote im iQ Global-Fonds auf 50%. „Wir lenken unsere Aktienquote sehr flexibel von 0 bis 200%. Im Winterhalbjahr fahren wir die Aktien-Quote auf bis zu 200% hoch – vorausgesetzt, die Trends sind in allen Einzelmärkten aufwärts gerichtet“, sagt Werner Krieger, Geschäftsführer des Unternehmens, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Wie Lingohr & Partner seine Vermögensverwaltung und das Fondsgeschäft stärken will

Der Vermögensverwalter Lingohr & Partner aus Erkrath, nahe Düsseldorf, will neben seiner Vermögensverwaltung auch das Publikumsfondsgeschäft stärker in den Fokus rücken. Das sagt Goran Vasiljevic, CIO bei Lingohr & Partner, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Meridio-Gründer warnt Vermögensverwalter vor Kundenverlust durch verpasste Digitalisierung

Die Digitalisierung gehört zu den größten Herausforderungen für die Branche der Vermögensverwalter. Der Meridio-Gründer Uwe Zimmer erklärt die Chancen und notwendigen Maßnahmen dem Wandel erfolgreich zu begegnen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

MiFID II: Millionen-Bußgelder drohen bei Nicht-Umsetzung von Änderungen

Weil durch MiFID II der bürokratische Aufwand für Vermögensverwalter steige und bei Nichtbeachtung der Umsetzung Millionen-Bußgelder drohe, rät Mathias Gehrke, CEO vom Münchner Fintech Minveo, Vermögensverwaltern dazu, sich einen digitalen Partner zur Umsetzung der MiFID-II-Anforderungen zu suchen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Acht Vermögensverwalter diskutieren die Kasseposition als wichtigen Baustein der Asset-Allokation

Acht verschiedene Vermögensverwalter erklären, wie Sie die Kasseposition in ihrer Assetallokation nutzen und wie hoch diese aktuell in Prozent ist. Wieviel Taktik steckt wirklich dahinter und was ist zu beachten?

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Wie Vermögensverwalter-Ausweis von Rödl & Partner die Branche transparenter gestalten soll

Mit dem R&P VVAusweis bietet Rödl & Partner einen Vermögensverwalter-Ausweis an, der die Transparenz der Vermögensverwaltungs-Branche erhöhen und eine bessere Entscheidungs-Basis für Anleger bei der Auswahl eines Vermögensverwalters schaffen soll.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Sand und Schott: Firmen, die MiFID-II-Anpassungen vor sich herschieben, werden Probleme bekommen

Weil die unter MiFID II steigenden Anforderungen zum Thema Compliance einen verstärkten zeitlichen und finanziellen Aufwand darstellen, werden Unternehmen, die diese Anpassungen vor sich herschieben, Probleme bekommen Anpassungen vor sich herschieben, Probleme bekommen. Das ist die Meinung von Thomas Portig, Portfoliomanager beim Vermögensverwalter Sand und Schott.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Umfrage: Zwei Drittel der Vermögensverwalter steigern Kundenzahl

Laut der aktuellen Umfrage des Instituts für Vermögensverwaltung (InVV) an der Hochschule Aschaffenburg wächst die Branche der unabhängigen Vermögensverwalter stetig weiter. Demnach konnten zwei von drei unabhängigen Vermögensverwaltern in Deutschland ihre Kundenzahl steigern.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Frankfurter Vermögensverwalter startet Partnermodell und plant zweite Niederlassung

Der unabhängige Frankfurter Vermögensverwalter Reuss Private Deutschland setzt mit einer ersten Niederlassung in Frankfurt am Main und einer geplanten weiteren Gründung im Freistaat Sachsen erstmals sein neues Partnermodell um. Das Modell integriere Berater aus den Bereichen Private Banking und Vermögensverwaltung aus ganz Deutschland.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Vermögensverwalter aus NRW fusionieren und suchen Mitarbeiter

So schließen sich die QBS Best Invest aus Gelsenkirchen und die ICM Schäfer aus Recklinghausen rückwirkend zum 1. Januar 2017 zur QBS Invest Schäfer Quednau Wietschenk zusammen. ICM Schäfer gibt im Zuge der Fusion seine 32er-Lizenz der BaFin ab. Das fusionierte Unternehmen will im Rahmen des Zusammenschlusses weiter wachsen und Mitarbeiter einstellen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

VuV-Justiziar: Wir möchten den Aufwand bei der Umstellung zu MiFID II so gering wie möglich halten

Das vom Münchner Vermögensverwalter Sand und Schott skizzierte Szenario, nahezu alle Kundenverträge MiFID II-konform anzupassen und umzustellen, teilt Nero Knapp, geschäftsführender Verbandsjustiziar des Verbands unabhängiger Vermögensverwalter (VuV), nicht.

So sei es aus VuV-Sicht ein praktikabler Weg mitzuteilen , in welcher aufsichtsrechtlich vorgschriebenen Form die Handhabung ab dem 3. Januar 2018 erfolge.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

So unterstützt die V-Bank ihre Kunden bei der Markenbildung

Die Münchner V-Bank will ihren Kunden mehr als nur die Kerndienstleistung einer Depotbank bieten und hilft Vermögensverwaltern bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und damit auch bei der Bildung einer eigenen Marke.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ebase-Chef: Warum sich Vermögensverwalter wegen MiFID II digitaler aufstellen müssen

Aufgrund geringer werdender Margen und einem steigenden regulatorischen Druck durch MiFID II müssen sich Vermögensverwalter digitaler aufstellen , um Kosten zu sparen und Prozesse rentabler zu gestalten. Das ist die Meinung von Rudolf Geyer, Sprecher der Geschäftsführung der European Bank for Financial Services (Ebase).

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014