Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Die Citywire Deutschland Awards 2018

Die Citywire Deutschland Awards 2018

Zum dritten Mal in der Geschichte von Citywire Deutschland zeichnen wir Fondsmanager nicht nur mit Ratings aus, sondern verleihen für herausragende Leistungen auch Awards.

Am 8. Mai dieses Jahres werden die Citywire Deutschland Awards in zwei Kategorien und aus insgesamt zwölf Sektoren überreicht. Dabei zeichnen wir sowohl einzelne Manager als auch Fondsmanagerteams im Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt am Main aus.

In diesen Sektoren verleihen wir die Awards:

Anleihen – Schwellenländer Global Harte Währung
Anleihen – Euro
Anleihen – Euro Hochzinsanleihen
Anleihen – Global
Anleihen – Global Hochzinsanleihen
Aktien – Europa
Aktien – Europa Dividenden
Aktien – Global
Aktien – Global Schwellenländer
Aktien – Japan
Aktien – Nordamerika
Aktien - Deutschland

Wir werden die Nominierten für jeden Sektor über die kommenden Wochen auf dieser Website veröffentlichen.

Citywires Fondsmanager-Datenbank folgt, analysiert und bewertet über 15.000 individuelle Portfoliomanager aus über 40 Ländern. Unsere Awards ermöglichen es uns, einige der besten Fondsmanager und Fondsmanagerteams, die Investoren zur Verfügung stehen, hervorzuheben und entsprechend auszuzeichnen.

Citywire Best Group Awards Methodologie

Um einen Award zu gewinnen, müssen die Fondsmanagerteams die Citywire Group Ratings-Methodologie durchlaufen. Hierbei werden sie mit den besten globalen Talenten im entsprechenden Investmentsektor gemessen. Der Gewinner ist das beste Team, das für deutsche Investoren verfügbar ist.

Wie funktioniert es?

Citywire Group Ratings erkennen die Expertise der Gruppen als Ganzes, Geld in spezifischen Sektoren über sieben Jahre zu verwalten.

Wir filtern die Teams, um nur die Strategien der gesamten Gruppen zu erfassen, die in Deutschland zum Verkauf zugelasse Strategien verwalten. Dies bietet die beste Plattform, um die besten Gruppen in Deutschland zu belohnen.

Unsere einzigartige, auf quantitativen Daten beruhende Methodologie garantiert eine faire und transparente Untersuchung der Fähigkeiten jeder Fondsgruppe und erlaubt somit den Vergleich zwischen Boutiquen und globalen Riesen.

Die Schlüsselkomponenten der Methodologie sind:

  • Managererfahrung: Jeder Fondsmanager der seit mindestens drei Jahren Geld verwaltet, zählt zu jedem Sektor, in dem erseine Strategien ausführt zu den Citywire Fund Group Ratings.
  • Je länger desto besser: Der Zeitraum unserer Analyse umfasst sieben Jahre. Innerhalb dieses Zeitraums berechnen wir die durchschnittliche rollierende dreijährige Performance des Managers in seinem entsprechenden Sektor. Die ist basierend auf die Aktivitätsphasen in diesem Zeitrahmen gewichtet. Je mehr wir über einen Manager wissen, desto besser. Das bedeutet, dass Beständigkeit bezüglich Outperformance und Erfahrung belohnt wird.
  • Outperformance: Manager müssen in diesem Zeitraum ihre Benchmark übertreffen. In welchem Umfang sie die Benchmark übertreffen, bestimmt ihren Managerscore.
  • Geld verwalten: Managern wird ein kleiner Bonus zugeschrieben, wenn sie beachtliche Assets in einem Sektor verwalten.
  • Die Gruppe bewerten: Um die Gruppenbewertung zu ermitteln, berechnen wir einen Durchschnittswert der Bewertungen aller Manager, die in einer Fondsgruppe aktiv sind und die Kriterien erfüllen.

Citywires Best Fund Manager Methodologie

Best Fund Manager Awards werden dem individuellen Fondsmanager zugeteilt, der die höchste risiko-adjustierte Wertentwicklung in einem bestimmten Sektor über die vergangenen drei Jahre bis zum 31. März 2017 in Deutschland erzielt hat. Diese basieren auf den individuellen Track-Records aller Fonds, die sie in dem Sektor über diesen Zeitraum verwalteten.

Die Best Fund Manager Awards werden abgeleitet, indem man die individuellen Fondsmanager mit der höchsten risiko-adjustierten Wertentwicklung  im Sektor über drei Jahre bis zum 31. März 2017 isoliert. Um sich zu qualifizieren, müssen die Fondsmanager einen Fonds verwalten, der in Deutschland zum Verkauf zugelassen ist.

Unsere Rating-Methodologien wurden von AKG Actuaries & Consultants anerkannt.

* Die Sektoren können sich bis zu den finalen Auszeichnungen noch ändern.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.