Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Diese Milliardenfonds erlitten die größten Abflüsse im dritten Quartal

Im dritten Quartal 2016 flossen €27 Milliarden in Publikumsfonds. Doch diese fünf Milliardenfonds profitierten nicht von diesem Trend und verloren sogar Vermögen...

Die Verlierer einer Boom-Phase

Für Publikumsfonds war das dritte Quartal ein spektakuläres, denn es folgte auf den Brexit. Daher ist es interessant, zu erörtern, wie sich die Zuflüsse in diesem Zeitraum entwickelt haben.

Die erste Jahreshälfte war eher problematisch verlaufen: Aus allen Publikumsfonds in der Citywire-Datenbank, die in Deutschland zugelassen sind, waren im ersten Quartal €17,9 Milliarden abgeflossen (*); im zweiten Quartal waren es noch €10,8 Milliarden Nettoabflüsse.

Die Trendwende erfolgte dann interessanterweise zur Jahreshälfte: Nachdem im Juni nach dem Brexit noch €15,3 Milliarden aus den in Deutschland zugelassenen Fonds abgeflossen waren, flossen im Juli bereits wieder €11,8 Milliarden zu. Im gesamten dritten Quartal verzeichneten Fonds sogar einen Nettozufluss von €27,5 Milliarden.

In einer zweiteiligen Analyse untersuchen wir Gewinner und Verlierer dieser Entwicklung. Hier beginnen wir mit den Verlierern, die trotz dieser allgemein positiven Entwicklung dennoch Netto-Abflüsse verkraften mussten. Unter anderem ein Starmanager-Duo…

(*) Die Abflüsse werden berechnet basierend auf der Größe der Assets under Management, bereinigt von Performance-Effekten.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

5. Abflüsse in Höhe von: €0,8 Milliarden

Fonds: UBS (Lux) Bond Fd - Euro High Yield (EUR) P-acc
Fondsmanager: Craig G. Ellinger
Volumen: €3,5 Milliarden
Dreijährige Performance bis Ende September: 14,3% (Sektordurchschnitt: 14,8%)
Auflagedatum: 15. Mai 1998

Craig Ellinger musste mit dem UBS Bond Euro High Yield-Fonds im dritten Quartal Abflüsse von €0,8 Milliarden hinnehmen. Mit einer Performance von 14,3% über die vergangenen drei Jahre auf Euro-Basis bis Ende September 2016 ist der Fonds nahezu Durchschnitt des Sektors für europäische Hochzinsanleihen.

Von Citywire hat Ellinger ein Rating von + erhalten. Das liegt daran, dass er noch drei weitere, nur in den USA zugelassene Fonds verwaltet. Einer davon ist der 1972 gestartete UBS Total Return Bond-Fonds. Der Fondsmanager selbst erklärt auf dem aktuellen Factsheet von Ende September, dass Anleger vor den jüngsten Notenbanksitzungen nervös waren. Dies könnte eine Erklärung für die Mittelabflüsse sein.

Auffällig ist vor allem das Untergewicht bei Anleihen mit der Kreditqualität BB+. Dieses beträgt im Vergleich zum BofA Merrill Lynch EUR High Yield 3% Contrained Index 13,3 %. Ein Fonds mit ähnlichen Abflüssen, setzt auf eine deutlich defensivere Strategie...

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

4. Abflüsse in Höhe von: €0,8 Milliarden

Fonds: JP Morgan Managed Reserves
Fondsmanager: David Martucci
Volumen: €4,3 Milliarden
Dreijährige Performance bis Ende September: 0,1% (Sektordurchschnitt: 4,2%)
Auflagedatum: 10. Juni 2010

Der JP Morgan Managed Reserves Fonds verzeichnete im dritten Quartal 2016 einen Abfluss von €0,8 Milliarden. Der Fonds ist insbesondere in Kapitalanleihen investiert, inklusive forderungsbesicherte Wertpapiere und befindet sich im Citywire-Sektor für USD-Anleihen mit kurzer Laufzeit.

Fondsmanager David Martucci investierte bis Ende September dieses Jahres vor allem in Unternehmensanleihen (51,9%) und auf dem Geldmarkt (30,6%). Seine stärkste Position mit 2,9% bildeten US-Staatsanleihen. Martucci investierte darüber hinaus in Unternehmensanleihen wie Toyota (1,1%). Dabei zielt der Fonds vor allem darauf, sein Vermögen zu erhalten und dies bei einer extrem niedrigen Volatilität. Rund €0,4 Milliarden höhere Abflüsse hatte ein Blackrock-Fonds zu verzeichnen...

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

3. Abflüsse in Höhe von: €1,2 Milliarden

Fonds: BGF Global Allocation Fonds
Fondsmanager: Dan Chamby, Aldo Roldan , Dennis Stattman
Volumen: €17,9 Milliarden
Dreijährige Performance bis Ende September: 29,5% (Sektordurchschnitt: 29,7%)
Auflagedatum: 3. Januar 1997

Blackrocks Global Allocation Fonds ist ein seit fast 20 Jahren bestehender Klassiker, der dank seiner guten Wertsteigerung seitdem knapp 18 Milliarden einsammeln konnte. Über die vergangenen zehn Jahre lag er mit seiner Performance durchgehend über dem Sektordurchschnitt und baute diesen Vorsprung kontinuierlich aus: Seine zehnjährige Performance beträgt 69,1% (der Durchschnitt im Sektor für ausgewogene gemischte Anlagen USD ist 52,2%).

Alle drei Top-Investitionen sind in Tech-Firmen: Ende September hielt der Fonds 0,83% in Facebook, 1,1% im Google-Mutterkonzern Alphabet und 1,72% in Apple.

Was Investoren abgeschreckt haben könnte, sind jedoch zwei andere Aspekte. Zum einen hat der Fonds über die vergangenen 18 Monate erstmals seit langem gegenüber seiner Benchmark (einer zusammengesetzten Benchmark aus vier Indizes) an Boden verloren. Zudem floss aus dem Fonds auch in den beiden vorherigen Quartalen bereits jeweils rund €1 Milliarde ab. Beide Entwicklungen sorgen für eine schwierige Dynamik für Blackrock. Neben dem Fonds-Giganten Blackrock hatte auch ein US-amerikanisches Starmanager-Duo mit großen Abflüssen zu kämpfen...

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

2. Abflüsse in Höhe von: €1,4 Milliarden

Fonds: Templeton Global Bond Fonds – A (Mdis) US
Fondsmanager: Michael Hasenstab, Sonal Desai
Volumen: €18,4 Milliarden
Dreijährige Performance bis Ende September: 13,2% (Sektordurchschnitt: 11,7%)
Auflagedatum: 28. Februar 1991

Der Templeton-Klassiker von Michael Hasenstab und Sonal Desai hat eine hervorragende langfristige Wersteigerung von 96,8% über einen Zeitraum von zehn Jahren. Das ist deutlich besser als der Durchschnitt des Sektors für globale Anleihen von 39,7% und damit ausreichend für einen hervorragenden dritten Platz unter 78 Konkurrenzprodukten in diesem Sektor. Doch sorgte diese Leistung für hohe Zuflüsse, hohe Erwartungen und eine beachtliche Fallhöhe für die beiden profilierten Fondsmanager.

Seit Frühling 2015 kämpfen sie nun mit einer durchwachsenen Performance und daher auch seit einiger Zeit mit Abflüssen von enttäuschten Investoren. Zwar gelang den beiden Fondsmanager eine starke Performance gegen Ende 2015, doch schon vor dem Jahreswechsel begannen erneute Performance-Probleme. Über die vergangenen drei Monate liegt der Fonds unter den 242 Konkurrenzprodukten des Sektors sogar auf dem letzten Platz mit einer dreimonatigen Performance von -2,6%. Enttäuschte Anleger zogen daher im dritten Quartal €1,4 Milliarden ab - eine Summe, die nur noch von einem Fonds übertroffen wird...

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

1. Abflüsse in Höhe von: €1,5 Milliarden

Fonds: Templeton Global Total Return Fonds
Fondsmanager: Michael Hasenstab, Sonal Desai
Volumen: €18,5 Milliarden
Dreijährige Performance bis Ende September: 14,0% (Sektordurchschnitt: 11,7%)
Auflagedatum: 29. August 2003

Der Fonds mit den höchsten Abflüssen im dritten Quartal wird ebenfalls von Hasenstab und Desai geleitet. Er hat eine ähnliche Entwicklung wie der Templeton Global Bond A-Fonds der beiden Fondsmanager: eine starke langfristige, aber enttäuschende kurzfristige Wertsteigerung. So liegt der Fonds mit einer Performance von -1,7% im vergangenen Quartal unter den 242 Konkurrenzuprodukten im Sektor für globale Anleihen auf dem 240. Platz. Der Sektordurchschnitt betrug in dem Zeitraum 0,9%.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Dan Chamby
Dan Chamby
9/27 in Mischfonds - Ausgewogen USD (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 20,72%
Michael Hasenstab
Michael Hasenstab
14/27 in Mischfonds - Ausgewogen USD (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 17,06%
David Martucci
David Martucci
17/20 in Anleihen - USD (Kurze Laufzeit) (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: -0,96%
Sonal Desai
Sonal Desai
39/118 in Anleihen - Global (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 6,36%
Craig G. Ellinger
Craig G. Ellinger
17/41 in Hochzinsanleihen - EUR (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 16,47%
Jonathan Ingram
Jonathan Ingram
166/282 in Aktien - Europa (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 26,65%
John Baker
John Baker
167/282 in Aktien - Europa (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 26,65%
Anis Lahlou-Abid
Anis Lahlou-Abid
165/282 in Aktien - Europa (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 26,65%
Aldo Roldan
Aldo Roldan
Dennis Stattman
Dennis Stattman
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

    Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014