Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Discovery: Bei deutschen Aktien rocken die Blockbuster-Fonds

Im Sektor Aktien Deutschland halten viele Fondsmanager mit dem Index mit. Richtig stark performern allerdings vor allem die großen Fische von Deutsche AM und Allianz GI.

Durchschnittlicher Fondsmanager besser als der DAX 30

Es gibt nicht viele Sektoren, in denen Fondsmanager im Durschnitt mit dem Index mithalten. Der Aktien-Deutschland-Sektor ist allerdings einer dieser wenigen Ausnahmen. So generierte der durchschnittliche Fondsmanager dieses Sektors innerhalb der vergangenen fünf Jahren eine Rendite von 35,8%. In diesem Zeitraum stieg der CDAX TR um 39,4%. Blickt man auf die Entwicklung des DAX-30-Index innerhalb dieser Zeit, schneiden aktive Fondsmanager im Durchschnitt sogar noch besser ab, den über die vergangenen fünf Jahre stieg der DAX 30 nur um 33,6%.

Außerdem muss man feststellen, dass 37% der Fondsmanager dieses Sektors einen Track Record von zehn oder mehr Jahren haben. Das ist ebenfalls ein hoher Wert. Welche Fondsmanager sich aber bei deutschen Aktien besonders in den Vordergrund stellen und welche Big Player die Assets dieses Sektors unter sich aufteilen, stellen wir auf den folgenden Seiten vor.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Schlechte Performance = Wenig Assets

Ein erstaunliches Bild zeigt sich, wenn man auf die Korrelation zwischen der lang- und der kurzfristigen Performance schaut. Es gibt bei deutschen Aktien nämlich eine hohe Korrelation zwischen der lang- und kurzfristigen Performance. Wer in den vergangenen sieben Jahren eine starke Performance zeigte, war auch über die vergangenen Jahren unter den besten Fondsmanagern.

Im Umkehrschluss zeigt sich ebenfalls ein deutliches Anleger-Verhalten. Diese investieren überwiegend in Fonds mit einer starken Performance. Flop-Fonds, die viele Asset einsammeln, sieht man in diesem Sektor nicht. Wer Leistung zeigt, erhält bei deutschen Aktien auch die Assets. Und das sind vor allem zwei Schwergewichte...

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Deutsche AM verwaltet fast die Hälfte der Assets

Im Sektor Aktien Deutschland werden insgesamt rund €30 Milliarden an Assets verwaltet. Fast die Hälfte dieser Assets wird vom Deutsche Asset Management (Deutsche AM), dem Vermögensverwalter der Deutschen Bank, verwaltet. Zudem teilen sich die weiteren Big Player Allianz Global Investors (Allianz GI) und Union Investment 30% der Gesamt-Assets.

Die beiden Blockbuster-Fonds des Sektors, und zeitgleich die besten Performer, stammen allerdings aus dem Hause Deutsche AM. Aktienstar Henning Gebhardt glänzt dabei mit seinen beiden Deutschland-Fonds DWS Aktien Strategie Deutschland sowie DWS Investa.

Der Fondsmanager, der bei Citywire mit einem AA-Rating ausgezeichnet ist, liegt sowohl bei der drei- als auch bei der siebenjährigen Performance auf dem ersten Platz. Dicht gefolgt wird Gebhardt von seinem Kollegen Tim Albrecht, der den DWS Deutschland LC- und Deutsche Invest I German Equities LC-Fonds verwaltet. Albrecht ist bei Citywire mit einem A-Rating ausgezeichnet.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Bekanntes Trio auf den Fersen

Die beiden Fondsmanager von Deutsche AM werden von einem Trio verfolgt, das namentlich ebenfalls wohlbekannt ist. Allen voran Value-Investor Hendrik Leber von Acatis zeigt bei der dreijährigen Performance einen guten Riecher. Der Fondsmanager mit einem Citywire-Rating von + belegt den zweiten von insgesamt 40 Plätzen bei der dreijährigen risikoadjustierten Performance. Dabei profitierte sein Acatis Aktien Deutschland-Fonds, den er gemeinsam mit Frank Lübberstedt verwaltet, unlängst vor allem von den Titeln Whole Foods Market und PostNL. Beide Unternehmen hätten aufgrund von Übernahmegerüchten eine starke Performance hingelegt.

Außerdem glänzen die Fondsmanager Robert Smith, der den Baring German Growth-Fonds verwaltet, und Matthias Born, der für gleich vier deutsche Aktienfonds verantwortlich ist. Unter anderem mit dabei der Allianz German Equity.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.
Bei unserem grafikbasierten Ansatz zur Feststellung der Fondsmanager-Perfomance untersucht Citywire Deutschland in einer Top-Down-Analyse des Aktien-Deutschland-Sektors, um die Fondsmanager hervorzuheben, die auf einer risikobereinigten Basis die stärkste Performance vorweisen konnten.

Wir zeigen dabei eine Kombination aus lang- und kurzfristiger Performance der Manager, sowie ihren Marktanteil in diesem Sektor.

Anmerkung: Die Performance wird mittels des Perzentilrangs, basierend auf der gesamten Rendite des Fondsmanagers über den ganzen Sektor hinweg, gemessen. Für eine detailliertere Erklärung und wie Citywire Discovery genau funktioniert, klicken Sie bitte hier.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Henning Gebhardt
Henning Gebhardt
9/20 in Aktien - Deutschland (Small & Mid Cap) (Performance über 3 Monate) Durchschnittliche Fondsperformance: 0,86%
Tim Albrecht
Tim Albrecht
5/40 in Aktien - Deutschland (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 41,03%
Hendrik Leber
Hendrik Leber
1/40 in Aktien - Deutschland (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 43,64%
Robert Smith
Robert Smith
4/40 in Aktien - Deutschland (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 41,44%
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014