Der Münchner Vermögensverwalter DJE Kapital hat Christian Janas zum neuen Leiter der Vermögensverwaltung ernannt. Janas soll spätestens zum Beginn des Jahres 2019 die Nachfolge von Markus Küppers antreten. 

Janas wechselt von UBS Deutschland zum Vermögensverwalter nach Pullach. Bei der UBS Deutschland war Janas Leiter der  Niederlassung München und Leiter des Wealth Management der Region Bayern. Davor war Janas mehr als 19 Jahre bei der HypoVereinsbank als Leiter Private Banking tätig.

Bei DJE soll Janas als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung künftig den gesamten Geschäftsbereich der Vermögensverwaltung mit Standorten in Pullach, Frankfurt und Köln verantworten. Auch die Online-Vermögensverwaltung des Hauses, Solidvest, fällt in den Verantwortungsbereich von Janas. Das werde allerdings nichts an der bisherigen Verteilung der Zuständigkeiten bei Solidvest bezüglich dem Leiter Klaus Pfaller und Co-Leiter Michael-Philip Müller ändern.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Christian Janas mit seiner enormen Erfahrung im Vermögens- und Wealth Management sowie seinem tiefen Kapitalmarktverständnis als Leiter für unsere Vermögensverwaltung gewinnen konnten. Er ist sowohl fachlich als auch menschlich eine Bereicherung für unser Haus. Auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit ihm freuen wir uns schon sehr“, sagt Jan Ehrhardt.

Durch die Neueinstellung ist die Nachfolge von Küppers geklärt. Er hatte DJE Kapital Ende Juni dieses Jahres verlassen und ist zu einem Family Office im Rheinland gewechselt.