Der Astra-Fonds von DJE Kapital heißt ab sofort DWS Concept DJE Globale Aktien.

„Wir haben uns für die Namensänderung entschieden, um die Produktkategorie Aktienfonds für unsere Anleger kenntlich zu machen sowie DJE als Portfoliomanager im Fondsnamen zu integrieren“, so Ulrich Kaffarnik, Vorstand von DJE Kapital für die Bereiche Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fondsmanagement und -handel.

Der DWS Concept DJE Globale Aktien passt sich mit der Namensänderung dem Mischfonds DWS Concept DJE Alpha Renten Global LC an, welcher von Jens Ehrhardt und Michael Schorpp gemanagt wird. 

Jan Ehrhardt, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der DJE Kapital, verwaltet den umbenannten Fonds seit März 2014 und ist aktuell mit einem Citywire-Rating von A bewertet. 

Der Astra-Fonds erzielte über die vergangenen drei Jahre bis Ende Mai 2017 eine Wertsteigerung von 38,7% auf Euro-Basis. Der Fonds hat, Stand 30. Juni 2017, ein Volumen von etwa €345 Millionen.

DJE Kapital ist seit mehr als 40 Jahren als unabhängige Vermögensverwaltung aktiv. Das Unternehmen aus Pullach bei München hat etwa 100 Mitarbeiter und verwaltet laut eigenen Angaben €11 Milliarden, Stand 30. Juni 2017,  in den Bereichen individuelle Vermögensverwaltung, institutionelles Asset Management sowie Publikumsfonds.