Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

DJE startet marktneutralen europäischen Aktienfonds

DJE startet marktneutralen europäischen Aktienfonds

Der in Pullach bei München ansässige Vermögensverwalter DJE Kapital startet den DJE – Equity Market Neutral Europe-Fonds. Der Fonds setzt auf europäische Absicherung und soll marktneutral aufgestellt werden.

Dazu wird schwerpunktmäßig in maximal 50 Einzelwerte großer europäischer Qualitätsunternehmen investiert. Diese sollen gleich stark im Portfolio gewichtet werden. Um das Marktrisiko und damit die Schwankungen des Gesamtmarktes zu neutralisieren, wird das Portfolio über Index- und Währungsderivate abgesichert.

Zum Start der Strategie wird eine institutionelle Anteilsklasse ab einer Mindestanlagesumme von €3 Millionen aufgelegt. Der Fonds wird von Florian Bohnet, Leiter des Bereichs Research & Portfoliomanagements der DJE Kapital, sowie Kilian Stemberger, ebenfalls im Bereich Research & Portfoliomanagement, und Christian Dobler, im Fondsmanagement & -handel tätig, verwaltet. Demnächst soll eine PA-Tranche für Privatanleger folgen.

Die spezielle Fondskonstruktion soll einen marktneutralen Einstieg in den Fonds ermöglichen - unabhängig von der aktuellen Entwicklung der Aktienmärkte.

Aufgrund der festgelegten Mindestaktienquote von 51% sollen Anleger im Zuge der Investmentsteuerreform von einer Steuerbefreiung in Höhe von 30% der Erträge profitieren.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.