Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Europäisches Bankhaus ernennt neuen Deutschland-Geschäftsführer am Standort München

Europäisches Bankhaus ernennt neuen Deutschland-Geschäftsführer am Standort München

Die Depot- und Universalbank Société Générale Securities Services (SGSS) hat für ihre Deutschlandgeschäfte einen neuen Geschäftsführer bestimmt. Entsprechend wurde Ralf Brenner im Februar zum Geschäftsführer des SGSS GmbH in München ernannt.

Von München aus berichtet Brenner an Pascal Jacquemin, CEO bei SGSS. Gleichermaßen agiere Brenner ebenfalls als Mitglied der Geschäftsleitung in München.

Brenner ist bereits seit 2007 bei SGSS tätig und wird seine Funktion als Head of Legal & Compliance beibehalten. Schon im Jahr 2000 kam Brenner zur Unternehmensgruppe der SGSS und verfügt über mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche.

Er weist Expertise in den Bereichen Recht, regulatorische Rahmenbedingungen, Compliance und Geldwäschebekämpfung auf und hat ein Jurastudium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München absolviert.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.