Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Fidelity startet Multi-Asset-Fonds mit einer Laufzeit von sechs Jahren

Fidelity startet Multi-Asset-Fonds mit einer Laufzeit von sechs Jahren

Der Asset Manager Fidelity International legt den Fidelity Fonds Multi Asset Target Income 2024 („MATI 2024“) mit einer Laufzeit von sechs Jahren, also bis 2024 auf. Der Zeitabschnitt von sechs Jahren entspreche etwa der Länge eines typischen Wirtschaftszyklus, sodass die Erträge bis zum Ende der Laufzeit unabhängiger von zwischenzeitlichen Schwankungen erzielt werden können.

„Wir behalten während der gesamten Laufzeit makroökonomische Veränderungen im Blick, passen das Portfolio an und nutzen alternative Anlageklassen, um je nach Lage gezielt Extraerträge zu generieren oder das Portfolio gegen Verluste abzusichern“, so Nick Peters, Fondsmanager der neuen Strategie.

Das Portfolio solle Kunden jährlich feste Ausschüttungen ermöglichen. Angestrebt seien 2% des Startkapitals pro Jahr und am Ende der Laufzeit sei schließlich eine Rückzahlung des eingezahlten Kapitals inklusive eventueller Kursgewinne geplant. Das Management verzichte dabei zugunsten einer flexibleren Anlagestrategie bewusst auf formelle Garantien.

Die Zeichnungsfrist für diesen Multi-Asset-Fonds hat am 5. März 2018 begonnen und endet am 22. Mai 2018. Aufgelöst werde der Fonds durch Ausschüttung an die Anleger am 22. Mai 2024.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.