Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Fintech Liqid schafft Top-Platzierung in Vermögensverwalter-Ranking

Fintech Liqid schafft Top-Platzierung in Vermögensverwalter-Ranking

Das Berliner Fintech Liqid hat eine Top-Platzierung in der Vermögensverwalter-Rangliste des unabhängigen Controlling- und Rankinginstituts Firstfive erhalten. 

Im 12-Monats-Vergleich zum 31. Mai 2017 belegt Liqid bei seiner ersten Teilnahme Top-Plätze in den Risikoklassen konservativ (dritter Platz), ausgewogen (erster Platz) und moderat dynamisch (vierter Platz). Allen voran in der ausgewogenen Risikoklasse zeigt sich Liqid stark und schiebt sich vor die Vermögensverwaltungen von Wallrich Wolf Asset Management (zweiter Platz) und Flossbach von Storch (dritter Platz).

„Wir begrüßen sehr, dass sich mit Liqid der erste digitale Vermögensverwalter dem transparenten Leistungsvergleich von Firstfive stellt. Die Gesellschaft ist erfolgreich in der Vermögensverwaltung gestartet und zeigt im 12-Monats-Vergleich gute bis sehr gute Ergebnisse. Ein so kurzer Auswertungszeitraum, der von einer insgesamt positiven Börsenentwicklung begleitet wurde, ist allerdings nur von begrenzter Aussagekraft“, sagt Jürgen Lampe, Vorstand von Firstfive, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Die unabhängigen Ranglisten des Frankfurter Controlling- und Rankinginstituts Firstfive bewerten seit mehr als 15 Jahren die Leistungen der deutschen Privatbanken und Vermögensverwalter auf Basis von realen Depotdaten.

Effiziente und kostengünstige Vermögensverwaltung

Allerdings relativiert Lampe auch den kurzfristigen Erfolg des Fintechs: „Wir werden auch wieder stürmische Börsen-Zeiten erleben und es bedarf eines erfolgreichen Risikomanagements, um auch danach überdurchschnittliche Ergebnisse präsentieren zu können. Ein Faktor, der ganz wesentlichen Einfluss auf die weitere (Volumens-)Entwicklung der Robo-Advisor haben wird. Das Wachstumspotential dieser Anbietergruppe wird meines Erachtens etwas überschätzt.“

So werde die Vermögensverwaltung auch in Zukunft stark von persönlicher Beratung und dem Vertrauensverhältnis geprägt sein. Dies sei die besondere Stärke der klassischen Vermögensverwalter, die im Wettbewerb zu den Robo-Advisorn stehen. 

„Die Herausforderung liegt in einer effizienten und kostengünstigen Vermögensverwaltung, die den Kunden überzeugt. Für das untere Volumensegment ist ein Lösungsansatz die Kooperation mit digitalen Anbietern“, so Lampe.

Der Erfolg von Liqid in den vergangenen zwölf Monaten lag dabei im Wesentlichen an der globalen Ausrichtung der Mandate. Rund zwei Drittel der Aktienquote wurde in Schwellenländer (36%) und Nordamerika (30%) investiert. Der Hauptergebnisbeitrag stammt aus einem ETF auf den MSCI Emerging Markets IMI-Index.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.
Unterwegs mit der Community
  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Fußball Turnier 2016

    Citywire Fußball Turnier 2016

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014