Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Frank Fischer bekommt neuen Multi Asset Absolute Return-Fonds

Frank Fischer bekommt neuen Multi Asset Absolute Return-Fonds

Der Frankfurter Asset Manager Shareholder Value startet den Frankfurter Stiftungsfonds. Eine neue Variante des im Soft-Closing befindlichen Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen. Einen entsprechenden Bericht von Fondsprofessionell Online bestätigte Shareholder Value gegenüber Citywire Deutschland.

Der neue Fonds, der eine Anteilsklasse für Privatanleger, institutionelle Anleger, Versicherungen und eine steuerbefreite Anteilsklasse für Stiftungen besitzt, wird unter anderem von Frank Fischer verwaltet. 

Sein Team wird komplettiert durch Ulf Becker, der seit Jahresanfang als Co-CIO bei Shareholder Value fungiert und für den neuen Fonds hauptverantwortlich sein soll, und Cedric Schwalm, seit fast vier Jahren Portfoliomanager des Unternehmens.

Multi-Asset-Strategie auf drei Säulen

„Immer mehr Anleger halten sowohl die Aktien- als auch die Rentenmärkte für ambitioniert bewertet und fürchten nicht nur eine Korrektur, sondern auch auf Jahre unterdurchschnittliche Renditen“, sagt Frank Fischer, CIO von Shareholder Value.

Dabei soll der Fonds von der Aktienselektion nach den Value-Kriterien des Unternehmens gepaart mit der Derivate-Expertise von Becker profitieren.

Der Fonds wird in Form einer Multi Asset Absolute Return-Strategie fungieren und aus drei gering korrelierten Einzelstrategien aufgebaut sein.

Als Fundament mit 70% des Fonds-Volumens dienen rund 100 Aktien, die ein marktneutrales Portfolio bilden sollen. Die zweite Portfolio-Säule bilden Volatilitätsstrategien. Diese werden durch direktionale Makro-Trades ergänzt.

Zusätzlich ist der dritte Teil auch für die Risikosteuerung des gesamten Fonds verantwortlich, was beispielsweise Kreditrisiken, Währungen oder sonstige Risiken betrifft.

Der Fonds wird gemeinsam mit der Axxion als KVG, NFS Netfonds Service als Haftungsdach und Hauck & Aufhäuser als Verwahrstelle initiiert.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Frank Fischer
Frank Fischer
27/283 in Mischfonds - Flexibel EUR (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 12,27%