Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Frankfurter Vermögensverwalter erweitert Vorstand mit Geschäftsleiter von DFP

Frankfurter Vermögensverwalter erweitert Vorstand mit Geschäftsleiter von DFP

Der Frankfurter Vermögensverwalter Reuss Private Deutschland erweitert seinen Vorstand um Alrik Haug. Der gelernte Jurist wechselt von der Deutsche Finanz Portfolioverwaltung (DFP), wo Haug zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung war.

Haug wird gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Axel Rohr den Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf den Ausbau der B2B-Dienstleistungspalette des Unternehmens legen.

Dabei soll die Zusammenarbeit mit Vermittlern in Kooperation mit den Schwestergesellschaften Fondsnet und BN & Partners Capital ausgebaut und Fonds-Advisory-Mandate übernommen werden.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaften und einer zweijährigen Tätigkeit als Rechtsanwalt startete Alrik Haug 2008 seine Karriere als Syndikus beim Maklerpool Top Ten. 2010 stieß er als Compliance-Beauftragter zur Top-Ten-Tochtergesellschaft Deutsche Finanzportfolio Verwaltung, wo er 2015 in die Geschäftsführung berufen wurde.

Die Reuss Private Deutschland ist ein durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht regulierter unabhängiger Vermögensverwalter unter dem Dach der Schweizer Holdinggesellschaft Reuss Private Group. Zu den Kernkompetenzen, des in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmens, zählen die Vermögensverwaltung, Anlageberatung und das Asset Management für internationale Privatkunden, Family Offices, freie Finanzberater und die angeschlossenen Partner des Haftungsdachs BN & Partners Capital, ebenfalls eine Tochter der Reuss Private Group.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.