Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Hedgefondsmanager Ray Dalio erhöht milliardenschweren DAX-Short

Hedgefondsmanager Ray Dalio erhöht milliardenschweren DAX-Short

Der Hedgefondsmanager Ray Dalio, Gründer und Chef des weltgrößten Hedgefonds Bridgewater Associates, hat seinen Short auf deutsche Aktien erhöht und weiter aufgebaut.

Im Fokus des Hedgefondsmanager stehen insgesamt 13 DAX-Werte. Dabei unter anderem die Schwergewichte Siemens, Bayer, Allianz, Münchener Rück, BASF und Daimler sowie SAP. 

Nach Daten des Bundesanzeigers hat Dalio inzwischen 1,01% aller Siemens-Aktien leerverkauft. Damit beträgt allein diese Short-Position über €850 Millionen. Insgesamt beläuft sich die Short-Position von Dalio, dessen Hedgefonds über €130 Milliarden schwer ist, auf einen niedrigen zweistelligen Milliardenwert.

Bisher ging die Wette von Dalio auf: Seit Jahresstart hat der DAX rund 7% verloren. Das ist ein größerer Verlust als der Dow Jones oder der Euro Stoxx im selben Zeitraum verzeichnet haben.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.