Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Julius Bär Europe verstärkt Präsenz im Norden mit Senior-Berater

Julius Bär Europe verstärkt Präsenz im Norden mit Senior-Berater

Die Bank Julius Bär Europe verstärkt ihre Präsenz im Norden mit einem Senior-Berater. Markus Merk wechselt vom Bankhaus Hallbaum, wo er zuletzt als stellvertretender Abteilungsleiter Private Banking tätig war, zur Privatbank. 

Merk, der seine Karriere vor rund 21 Jahren startete, wird bei Julius Bär Europe die ganzheitliche Betreuung von vermögenden Privatkunden übernehmen

Erst im vergangenen Jahr wurden Alexander Schmidt und Andreas Wagner für den Norden Deutschlands auf der Beraterseite eingestellt. Mit der Einstellung von Merk setzt die Privatbank ihren Wachstums- und Expansionskurs in Deutschland fort.

Unlängst holte Julius Bär Europe ein Berater-Duo von der Bethmann Bank für den Standort in Frankfurt sowie ein ganzes Beraterteam von der Bethmann Bank für den Standort München.

„In den vergangenen Jahren konnten wir viele Neukunden im norddeutschen Raum von unseren Dienstleistungen überzeugen. Ich freue mich, dass wir mit unserem neuen Kollegen Markus Merk einen sehr erfahrenen sowie hochkompetenten Berater für uns gewinnen konnten, der unsere Kunden im Bereich der Vermögensverwaltung und Vermögensberatung bedienen kann“, erksagt ärt Heiko Schlag, Vorstandsvorsitzender der Bank Julius Bär Europe.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.