Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Milliardenmanager von Fidelity setzt auf US-Banken wegen möglicher Deregulierung

Milliardenmanager von Fidelity setzt auf US-Banken wegen möglicher Deregulierung

US-amerikanische Banken und Finanztitel könnten von einer möglichen Deregulierung und Lockerung des bestehenden Regulierungsrahmens profitieren. Das ist die Meinung von Sotiris Boutsis, Manager des rund €1,2 Milliarden schweren Fidelity Funds - Global Financial Serv-Fonds.

„So scheint das US-Finanzministerium bestehende Bestimmungen wie beispielsweise die Volcker-Regel weniger streng auslegen zu wollen. US-Banken könnte das zu besserer Kapitalausstattung und verbesserten Aufwands-Ertragsquoten verhelfen“, sagt Boutsis, der bei Citywire mit einem Rating von + ausgezeichnet ist.

Boutsis hat in seinem Financial-Fonds aktuell 95% in Finanzunternehmen investiert. US-Titel machen dabei mit fast 40% den Grotßteil des Portfolios aus. Unter den zehn größten Positionen sind JPMorgan Chase (5,2%), die Bank of America (4,4%) und die Citigroup (4,3%).

Aber auch die Versicherer in den USA scheinen wieder interessante Investments geworden zu sein - allen voran Kfz-Versicherer. „Denn nach längerer Verluststrecke steigen hier inzwischen wieder die Prämien aufgrund von einer erhöhten Anzahl von Schadensfällen.“

Zudem hätten die letzten Hurrikans dramatische Verwüstungen angerichtet und damit den Ausblick für die Rückversichererungsprämien aufgehellt. Seit Jahresbeginn würden sich die Katastrophenschäden auf rund $100 Milliarden summieren und damit die Prämieneinnahmen der Versicherer übersteigen. „Das wird vermutlich zu einer gewissen Marktbereinigung und höheren Rückversicherungsprämien führen“, so Boutsis.

Der Fidelity Funds - Global Financial Serv-Fonds erzielte über die vergangenen drei Jahren bis Ende September 2017 eine Wertsteigerung von 38,6% auf Euro-Basis. Der Durchschnitt des Citywire-Sektors Aktien - Banken & Finanzsektor liegt im selben Zeitraum bei 33,8%. Damit liegt der Fonds auf dem vierten von insgesamt 19 Plätzen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Sotiris Boutsis
Sotiris Boutsis
11/17 in Aktien - Banken & Finanzsektor (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 12,38%