Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Multi-Asset-Team von AllianzGI startet Liquid-Alternative-Fonds

Multi-Asset-Team von AllianzGI startet Liquid-Alternative-Fonds

Der Asset Manager Allianz Global Investors hat am 16. Januar 2018 den Allianz Global Dividend Premium Strategy-Fonds gestartet. Ein Liquid-Alternative-Fonds, der sich in erster Linie an professionelle Investoren wie institutionelle Anleger, Vermögensverwalter und Dachfonds richtet. Das hat Citywire Deutschland in Erfahrung gebracht.

Verwaltet wird der Fonds von Bernhard Brunner, Global Head of Multi Asset Alternatives & Hedging bei AllianzGI. Brunner ist seit fast zwei Jahren in dieser Funktion bei AllianzGI tätig und außerdem für den Allianz Volatility Strategy-Fonds verantwortlich.

Über den Einsatz von Derivaten werden Dividenden auf Termin (implizite Dividenden) gekauft und realisierte Dividenden verkauft, um eine absolute Rendite zu erzielen. Der Fonds soll nahezu unkorreliert zu Rentenanlagen und schwach korreliert zu Aktienanlagen sein.

„Dividenden stellen dabei einen Zahlungsstrom mit Fälligkeit dar und sind so im Grunde einfach zu bewerten. Ihre Höhe hängt vom operativen Ergebnis und somit von Bilanzdaten ab“, erklärt Brunner auf Anfrage von Citywire Deutschland.

Aktienkurse würden jedoch neben Dividenden auf viele weitere Faktoren wie etwa die Erwartungen der Marktteilnehmer für weit in der Zukunft liegende Ereignisse oder auch Unwägbarkeiten wie die Psychologie des Marktgeschehens reagieren.

Die Dividende würde dagegen stärker von Fundamentaldaten getrieben als der Aktienkurs und erlaube eine deutlich genauere Prognose über künftige Entwicklungen als der Aktienkurs an sich. „Ein isoliertes Investment in Dividenden scheint unserer Meinung nach daher sehr attraktiv.“

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.