Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Münchner Boutique benennt wissenschaftlichen Beirat für Gesundheitsfonds

Münchner Boutique benennt wissenschaftlichen Beirat für Gesundheitsfonds

Die auf dem Gesundheitssektor spezialisierte Fondsboutique Nova Funds aus München setzt in Zukunft auf einen wissenschaftlichen Beirat mit fünf Vertretern aus Forschung, angewandter Medizin und Wirtschaftswissenschaften. 

„Investitionsrelevante Erkenntnisse aus der Beratungstätigkeiten unserer Beiräte nutzen wir künftig sowohl für die individuelle Beratung unserer institutioneller Investoren als auch für den risikoaversen Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare“, so Andreas Bischof, Geschäftsführer und Gründer der Boutique, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Nova Funds meide die typischen Investments der Gesundheitsfonds, welche sich auf die Pharmabranche und Biotech konzentrieren.

„Aus dem großen Bereich ‚Healthcare‘ mit ingesamt zehn Subindustrien investieren wir folglich in Unternehmen aus den anderen acht ‚non-Pharma-, non-Biotech- Subindustrien‘, die in Summe über 1700 Aktien umfassen. In diesem Aktienuniversum suchen wir nach nach attraktiven Geschäftsmodellen, die zum Teil im Schatten liegen“, erläutert Bischof für den nova Steady HealthCare, den er gemeinsam mit Oliver Kämmerer verwaltet.

So investiert der Fonds zum Beispiel in CompuGroup Medical aus Koblenz, die sich der Digitalisierung des Gesundheitswesens verschrieben haben und deutschlandweit für die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte mitverantwortlich sind, oder in Eurofins Scientific, den Weltmartkführer bei Nahrungsmitteltests.

 

Aktuell hält der Fonds 25 Positionen, davon über die Hälfte in den USA, doch wäre es so aufgestellt, dass er nur geringfügig von Veränderungen an Obamacare betroffen sein werde. „So investieren wir in Hersteller von Tiermedikamenten oder in Unternehmen, die sich auf Medizinalprodukte für ein junges und gutes Aussehen konzentrieren“, erklärt Bischof.

Der nova Steady HealthCare erzielte über das vergangenen zwölf Monate bis Ende November 2017 eine Wertsteigerung von 19,5% auf Euro-Basis. Der Durchschnitt des Citywire-Sektors für Aktien - Pharma & Gesundheit liegt über den selben Zeitraum bei 6,3%. Damit belegt der Fonds den dritten von 45 Plätzen des Sektors.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Oliver Kämmerer
Oliver Kämmerer
9/39 in Aktien - Pharma & Gesundheit (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 33,97%
Andreas Bischof
Andreas Bischof
8/39 in Aktien - Pharma & Gesundheit (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 33,97%