Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Nach Suspendierung: GAM stoppt Handel mit Fonds im Wert von €6,3 Milliarden

Nach Suspendierung: GAM stoppt Handel mit Fonds im Wert von €6,3 Milliarden

Der Schweizer Asset Manager GAM Investments stoppt den Handel von Fonds der Absolute-Return-Bond-Strategie mit uneingeschränktem Anlageansatz (ARBF). Das verwaltete Vermögen der betroffenen Fonds liegt bei rund €6,3 Milliarden. Auch die Liquidierung der Fonds werde geprüft.

Der Handelsstopp der Fonds erfolgt auf die Suspendierung von Tim Haywood. Er war Leiter des ARBF-Teams. Grund für seine Suspendierung seien einige seiner Risikomanagementverfahren. Interne Untersuchungen hätten jedoch keine Bedenken hinsichtlich seiner Ehrlichkeit aufgeworfen.

Nach der Suspendierung von Haywood hätten die ARBF-Fonds hohe Abflüsse erhalten. Obwohl die Fonds über die notwendige Liquidität verfügen würden, um diesen Abflüssen gerecht zu werden, würden solche Maßnahmen zu einer unverhältnismäßigen Verschiebung ihrer Portfoliozusammensetzung führen. Dies könnte sich nachteilig für die Interessen der verbleibenden Investoren auswirken.

Auch der Aktienkurs reagierte stark auf die Suspendierung von Haywood. Innerhalb eines Tages verlor die GAM-Aktie fast 20% an Wert und handelt derzeit bei €7,82 pro Papier.

Nach Aussage des Unternehmens ist kein anderer Bereich des Geschäfts von GAM negativ durch die Suspendierung von Haywood betroffen. Das verwaltete Vermögen von GAM Investments liegt nach eigenen Angaben bei insgesamt rund €140 Milliarden.

„Wir arbeiten mit den relevanten Verwaltungsräten der Fonds zusammen um sicherzustellen, den Wert und die Liquidität für ARBF-Investoren zu maximieren. Für Kunden, die ihre Vermögenswerte weiterhin von dem ARBF-Team verwaltet haben möchten, sind wir bestrebt alternative Strukturen aufzusetzen. Ich bin überzeugt, dass dieses starke und breit aufgestellte Team auch weiterhin mit differenzierten aktiven Anlagelösungen den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht wird“, sagt Alexander S. Friedman, CEO von GAM.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Timothy Haywood
Timothy Haywood
44/137 in Anleihen - Global (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 2,09%