Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Neuer Rekord: 175.000 Berater sind weltweit mit CFP-Zertifikat ausgestattet

Neuer Rekord: 175.000 Berater sind weltweit mit CFP-Zertifikat ausgestattet

Mehr als 175.000 Finanzplaner (CFP-Zertifikatsträger) kümmern sich weltweit um die finanziellen Belange der Verbraucher: ein Rekord. In Deutschland sind es mittlerweile 3.168 Zertifikatsträger

„Seit unserer Gründung im Jahr 1997 wachsen wir kontinuierlich. Die Finanzberater erkennen, dass Qualifikation das zentrale Element für Erfolg in der Beratung ist“, erklärt Rolf Tilmes, Vorstandsvorsitzender des Financial Planning Standards Board (FPSB) Deutschland. 

Aktuell sind in Deutschland 1.542 Certified Financial Planner (CFP), 289 Certified Foundation and Estate Planner (CFEP) sowie 1.337 European Financial Advisor (EFA) vom FPSB registriert. Das EFA-Zertifikat ist das Fundament, auf welchem der Certified Financial Planner (CFP) aufbaut.

„Um die Tätigkeit als Finanzplaner als weltweit anerkanntes Berufsbild verstärkt zu etablieren, hat sich das FPSB Ltd. das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis 2025 weltweit insgesamt 250.000 CFP-Experten zu vereinen“, so Tilmes.

Bildung und Verbraucherschutz im Fokus

Ein weiteres wichtiges Anliegen des FPSB Ltd. und der dem Verband angeschlossenen 26 nationalen Organisationen wäre es zudem, die finanzielle Bildung der Anleger weltweit und den Verbraucherschutz bei Finanzprodukten voranzutreiben.

Das Financial Planning Standards Board Ltd., FPSB, ist ein globales Netzwerk mit derzeit 26 Mitgliedsländern. Das Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. (FPSB Deutschland) mit Sitz in Frankfurt am Main gehört seit 1997 als Vollmitglied dieser Organisation an.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.