Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

PIMCO CIO: Zeit, um US Aktien zu untergewichten

PIMCO CIO: Zeit, um US Aktien zu untergewichten
Als wichtigstes Thema für 2015 nennt der US Asset Management-Riese das Übergewicht in globalen Aktien. Allerdings nicht in US-Aktien, sondern in japanischen und europäischen Wertpapieren. Auch in Emerging Asia finde man zunehmend attraktive Investmentopportunitäten.

Diese Statements machte der von Citywire mit A-geratete Fondsmanager und CIO für Asset Allokation und Real Returns von PIMCO, Mihir Worah.

Die Schlüsselsektoren hat sich Citywire Deutschland genauer angeschaut. Hier sind die Einschätzungen von PIMCO zu Aktien, Fixed Income, Währungen und Real Assets.

Aktien

Mihir Worah sagte in seinem Statement, dass einige Investoren besorgt seien, dass Aktien möglicherweise überbewertet seien. Worah teilt diese Sorge nicht und sieht faire Bewertungen.

„Die etwas höheren Bewertungen sind aufgrund der niedrigen Zinsraten gerechtfertigt,“ so der CIO.

Er fügte hinzu, dass man erwarte, dass Europa und Japan die USA in diesem Jahr überdurchschnittlich performen würden. Jedoch müsse man stets ein Auge auf die Entscheidungen der BOJ und EZB werfen.

Vorsichtig agieren würde man wiederum bei Schwellenländeraktien.

„Insgesamt glauben wir, dass sich EM-Aktien schwer tun werden, aufgrund eines Gegenwinds durch den starken US Dollar, niedrigere Wachstumsdifferenzen und schwächere Gewinne in vielen Schwellenländern.“

Fixed Income

In diesem Sektor wolle man sich weitestgehend unabhängig von den möglicherweise steigenden Zinsen der Fed machen. „Hier erwarten wir, dass europäische Peripherieanleihen, U.S. non-agency mortgage-backed securities und selective Schwellenländersektoren attraktiven Value bieten können,“ so Worah.

Des Weiteren sehe man wenig Potential für Upside bei den Zinsdurationen. Hier sagte Worah, dass man sich in Multi-Asset Portfolios gegenüber US Treasuries, UK Gilts und deutschen Bunds eher neutral oder leicht untergewichten würde.

Real Assets

U.S. TIPS, also Treasury Inflation-Protected Securities, sowie europäische inflationsindexierte Anleihen seien attraktiv gepreiste Inflations-Hedges, da die durchschnittliche Inflationsrate in den nächsten zehn Jahren über dem Wert liegen könnte, der momentan im TIPS Markt reflektiert werde.

Aufgrund des niedrigen Ölpreises würde die Gesamtinflation zwar möglicherweise ins negative rutschen, jedoch sei der Markt zu pessimistisch und bewerte die Schließung dieser Produktionslücke zu niedrig.

„Wir sind der Meinung, dass Investoren im Allgemeinen nicht miteinbeziehen, wie die Kerninflationsrate und insbesondere die Dienstleistungskomponente stabil bleiben und sie sich zu sehr auf die Warenseite der Inflation konzentrieren, die wiederum einen Tiefstand erreicht hat.“

Währungen

Zu den Währungsgeschäften sagte der CIO, dass sich Euro und Yen gegenüber dem US Dollar noch weiter abwerten würden.

„Die Abwertung dieser Währungen ist ein primäres Mittel, welches diese Regionen nutzen, um wirtschaftliches Wachstum anzufeuern und die Inflationserwartungen zu realisieren.“

Im Schwellenländerbereich sei man ebenso sehr selektiv, da der starke US Dollar für viele Schwellenländerwährungen einen Gegenwind darstelle. Zwei Schwellenländer sähen allerdings attraktiv aus.

„Wir favorisieren derzeit die indische Rupie und den mexikanischen Peso. Beim Peso glauben wir, dass der Markt gegenüber dem niedrigen Ölpreis überreagiert hat. Der jüngste Rückgang in der Währung bietet einen attraktiven Einstiegspunkt, da Mexiko am ehesten vom Upturn der US Wirtschaft profitieren kann,“ so Worah.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Mihir Worah
Mihir Worah
5/29 in Anleihen - USD (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 6,07%
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014