Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Pimco erwartet unveränderte EZB Zinsen und Inflationsprognosen

Pimco erwartet unveränderte EZB Zinsen und Inflationsprognosen

Pimco erwartet, dass EZB-Chef Mario Draghi und der EZB-Rat auf dem Treffen der EZB am Donnerstag alle Politikwerkzeuge unverändert lassen werden.

“Wie auch die Zinssätze, die unverändert bleiben werden, erwarten wir, dass Präsident Draghi auch die Aussichten über die Risiken für Wachstum und Inflation beibehalten wir, mit Downside-Risiken für Wachstum und ausgeglichener Inflationsrisiken,“ schrieb Andrew Bosomworth, Managing Director and Head of Portfolio Management – Germany bei Pimco in einem Kommentar.

"Die an der November-Sitzung veröffentlichten Daten waren gemischt und sollten wenig Grund dafür liefern, diese Beurteilung zu ändern,“ heißt es weiter in dem Kommentar von Bosomworth.

Ein Hauptfokus werden bei der EZB-Sitzung die vierteljährlichen makroökonomischen Prognosen für das BIP und den HVPI (harmonisierter Verbraucherpreisindex) für 2015 sein. So erwarte Pimco, dass die Vorhersagen für die Inflation im Jahr 2015 leicht unterhalb der 1,6% Prognose der jüngsten Umfrage unter professionellen Konjunkturbeobachtern liegt, und dass das Wachstum im Jahr 2015 etwa 1,5% betrage.

Auch das Thema negative Zinsen könne in der Q&A-Session zur Sprache kommen, glaubt Bosomworth.

“Wir denken, dass Präsident Draghi an seiner Linie festhalten wird, dass dies eine von vielen Optionen im Werkzeugkoffer der EZB ist. Dennoch erwarten wir nicht, dass er den Weg für irgendwelche Schnitte hin zu negativen Zinssätze bereiten wird,“ sagte Bosomworth. „Nutzen-Kosten-Analysen legen nahe, dass es nicht klar ist, dass negative Zinssätze irgendwelche andauernd, positiven Auswirkungen hinsichtlich des Erreichens des Preisstabilitätsmandats der EZB haben werden."

Bill Gross: "verzweifeltes Glückspiel" der Zentralbanken

Erst am Dienstag hatte Pimcos Bill Gross in seinem Investment Outlook  seine anhaltende Kritik an Quantitative Easing in entwickelten Wirtschaften weitergeführt und es als „verzweifeltes Glücksspiel“ von politischen Entscheidungsträgern bezeichnet.

Er sagte das habe dazu geführt, dass viele Investoren ein „eher verzweifeltes als logisches  Denken“ an den Tag legen, indem sie versuchen den politischen Veränderungen eine Nasenlänge voraus zu sein.

„Investoren spielen alle dasselbe gefährliche Spiel, das von einer annähernd unbefristeten  Politik der billigen Finanzierung und artifiziell niedrigen Zinssätzen abhängt, in einem verzweifelten Unterfangen Wachstum zu fördern,“ sagte er.

“Die Fed, die BOJ (sicherlich), die EZB und die BOE geben globalen Märkten ein Beispiel und sagen Investoren  im Grunde, dass sie keine Alternative haben, als in riskantere Assets zu investieren oder qualitativ hochwertigere Assets zu hebeln.“

Gross, der den zweitgrößten Investmentfonds der Welt, den PIMCO Total Return Bond Fonds, verwaltet, sagte es gebe keine Anzeichen dafür, dass diese expansiven Geldmarktpolitiken eine bedeutende Auswirkung auf die Weltwirtschaften haben, trotz der Bemühungen der Zentralbanken.

Gross sagte auch, dass Zentralbanken äußerst besorgt sein müssten darüber, was geschehen wird, wenn die „ultra-accommodative“  Politiken, die zur Zeit in Kraft seien, scheitern werden ein andauernd positives Ergebnis zu erzielen.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

William H Gross
William H Gross
4/29 in Anleihen - USD (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 8,32%
Andrew Bosomworth
Andrew Bosomworth
17/56 in Anleihen - EUR (Kurze Laufzeit) (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 1,58%
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014