Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Schroders Long/Short-Milliardenmanager shortet Konsumgüter wegen möglicher Blasenbildung

Schroders Long/Short-Milliardenmanager shortet Konsumgüter wegen möglicher Blasenbildung

Lionel Rayon, Manager des fast €1,3 Milliarden schweren Schroder ISF European Alpha Abs Return-Fonds, shortet den Konsumgüter-Sektor wegen einer möglichen Blasenbildung.

Der Long/Short-Manager kritisiert, dass im vergangenen Jahr beispielsweise die beste Rendite mit den schlechtesten Unternehmen zu erzielen waren. „Man muss nur zu Nestlé schauen. Das Unternehmen hat seit vier Jahren seinen Gewinn nicht mehr gesteigert. Trotzdem ist der Aktienkurs der Firma immer weiter gestiegen. Dies könnte insgesamt auf eine Blase hindeuten“, so Rayon im Gespräch mit Citywire Deutschland auf der Schroders International Media Conference in London.

Handeln der Notenbanken korreliert direkt mit Aktienkurse

Für aktive Manager sei es derzeit ein Problem, dass man nicht mehr absehen könne, an welchem Punkt im Wirtschaftszyklus man derzeit stehe. „Zum einen deutet die Länge des bisherigen Wirtschaftszyklus darauf hin, dass wir uns dem Ende des Zyklus nähern. Da das Wachstum des Zyklus allerdings nicht so stark war, könnte sich der Zyklus verlängern.“ So würde beispielsweise die Nestlé-Aktie weiter getrieben.

Außerdem spielen die beiden großen Zentralbanken Fed und EZB eine zentrale Rolle für aktive Manager. Diese seien die Treiber des aktuellen Aktien-Bullenmarktes.„Wenn das QE dieser beiden Notenbanken aufhört, werden auch die Aktienkurse sinken. Das Handeln der Notenbanken ist direkt korreliert mit den Kursen der Aktienmärkte“, sagt Rayon.

„Performance nur, weil einer in Frankfurt jeden Monat €60 Milliarden in die Märkte pumpt“

Dabei würden die Notenbanken die traditionellen Währungen manipulieren und Player am Markt sein, die keine Rendite erzielen wollen. Dadurch würden sie den Mythos erzeugen, dass man derzeit kein Geld verlieren könne, weil die Notenbanken im Zweifelsfall immer einspringen. „Deswegen kann man provokant sagen, dass man nur Performance erzielt, weil einer in Frankfurt jeden Monat €60 Milliarden in die Märkte pumpt.“

Der Schroder ISF European Alpha Abs Return-Fonds erzielte in den vergangenen drei Jahren bis Ende September 2017 eine Wertsteigerung von 12,8% auf Euro-Basis. Der Durchschnitt im Citywire-Sektor Alt UCITS - Long/Short Aktien erzielte im selben Zeitraum eine Wertsteigerung von 7,2%.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Lionel Rayon
Lionel Rayon
41/98 in Alt UCITS - Long/Short Aktien (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 10,94%
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

    Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014