Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Ufuk Boydak wird Vorstandsvorsitzender bei Loys und soll Firmenwachstum vorantreiben

Ufuk Boydak wird Vorstandsvorsitzender bei Loys und soll Firmenwachstum vorantreiben

Zum 1. September dieses Jahres ist Ufuk Boydak bei der Fonds-Boutique Loys zum Vorstandsvorsitzenden gewählt worden. Dabei soll Boydak das Profil des Unternehmens schärfen, die Weichen für die Zukunft stellen und generell das Wachstum der Firma vorantreiben.

„Die Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden ist eine Reaktion auf unser Wachstum und die komplexer werdenden Management-Aufgaben innerhalb des Unternehmens. Wir sind an allen Standorten gewachsen, haben eine eigene Verwaltungsgesellschaft in Luxemburg gegründet und wollen auch weiter vor allem an unserem Frankfurter Standort wachsen“, erklärt Boydak im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Derzeit sind sechs Mitarbeiter in Frankfurt beschäftigt. Ziel sei es, acht bis zehn Mitarbeiter in Frankfurt zu beschäftigen. Neue Fonds für die kommenden Jahre seien auch denkbar - wenn diese in das Unternehmensprofil passen und dieses nicht verwässern. 

„Wir möchten zunächst aber die Strukturen für dieses weitere Wachstum legen“, so Boydak, der bereits seit November 2014 die Loys-Niederlassung in Frankfurt leitet. Weiterhin bestehen bleibt die Struktur mit insgesamt vier Vorständen (Christoph Bruns, Heiko de Vries, Franz Trzewik und Boydak), die 100% der Anteile des Unternehmens halten.

Auch wolle man bei Loys weiter Analysten an das Fondsmanagement heranführen. Dies solle dazu führen, dass mittelfristig ein dritter Fondsmanager zum bisher bestehenden Team um Boydak und Christoph Bruns stößt.

Unlängst wurde der Loys Global M/H-Fonds bei einem Volumen von €100 Millionen einem Soft-Closing unterzogen. Dort hatte sich das Fonds-Volumen seit Januar 2016 verfünffacht. Der Loys Europa System-Fonds hat nach fast drei Jahren ein Volumen von €270 Millionen erreicht. Der Loys L/S-Fonds knapp €300 Millionen. Insgesamt hat Loys fünf Fonds, die alle jeweils mehr als €100 Millionen Assets under Management haben.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.
Unterwegs mit der Community
  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire Deutschland 2017

    Citywire Deutschland 2017

  • Citywire vs Sauren 2017

    Citywire vs Sauren 2017

  • Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

    Patricia Gasiorowska besucht Maria Spanner von Ariqon in Wien

  • Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

    Vermögensverwalter Roundtable im Citywire HQ, München

  • Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

    Stefan Sealey tauscht sich mit Tobias Ueffing von Allianz Global Investors aus

  • Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

    Im Austausch mit Bernhard Spittaler in Salzburg

  • Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

    Talabfahrt mit Thomas Metzger von Bankhaus Bauer

  • Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

    Das Citywire München Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

  • Citywire Deutschland 2016

    Citywire Deutschland 2016

  • Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

    Wiesn-Treffen mit Katharina Ehrhardt von W&W

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Citywire vs. Sauren 2015

    Citywire vs. Sauren 2015

  • Citywire Deutschland 2015

    Citywire Deutschland 2015

  • Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

    Elisa Morettini zum Mittagsessen mit W&W AM

  • Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

    Elisa Morettini in Wien mit Marcus Klug, von Bundespensionskasse AG

  • Citywire Deutschland 2014

    Citywire Deutschland 2014