Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Vertriebs-Team geht: Französische Boutique strukturiert Deutschland-Geschäft um

Vertriebs-Team geht: Französische Boutique strukturiert Deutschland-Geschäft um

Der französische Asset Manager La Financiere de l’Echiquier (LFDE) strukturiert sein Deutschland-Geschäft im Rahmen einer europäischen Neuausrichtung um. Das hat Citywire Deutschland in Erfahrung gebracht.

So wird sich auch das Deutschland-Team von LFDE personell verändern. Die beiden bisherigen Vertriebs-Mitarbeiter für den französischen Asset Manager in Deutschland, Jörg Ahlheid und Markus Alefelder, verlassen das Unternehmen und werden eine neue berufliche Herausforderung wahrnehmen.

Ahlheid war drei Jahre und acht Monate Country Manager Deutschland und Österreich bei LFDE. Alefelder war seit zweieinhalb Jahren Manager bei LFDE und auch für den Deutschland-Vertrieb im Unternehmen zuständig.

Beide waren zuvor mehrjährig gemeinsam bei LGT Capital Management angestellt.

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung in Europa werden derzeit Mitarbeiter in zahlreichen europäischen Ländern eingestellt. Darunter auch für den deutschen Markt, der ein strategisch zentraler Markt für den französischen Asset Manager ist.

Zu den spezifischen Fällen wollte sich LFDE auf Anfrage von Citywire Deutschland nicht äußern.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.