Anfang August 2015 riet Peter Huber von Starcapital Anlegern, Goldminen in ihr Portfolio zu legen. Die Voraussetzungen für ein explosionsartiges Wachstum seien gegeben. Huber lag damit goldrichtig und profitierte durch diverse Positionen bei Goldminen von der Gold-Rallye.

Nun hat der Fondsmanager des StarCapital Huber Strategy-Fonds seine Positionen bei Goldminen abgebaut - und schichtet in einen Silber-ETF um. Wieso Huber positiv für Rohstoffe allgemein ist, verrät er im Video-Interview mit Citywire Deutschland.