Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Wiesbadener Vermögensverwalter stellt ein und investiert in IT-Ausbau und Wachstumskurs

Wiesbadener Vermögensverwalter stellt ein und investiert in IT-Ausbau und Wachstumskurs

Der Vermögensverwalter Habbel, Pohlig & Partner aus Wiesbaden erweitert sein Team von sieben Vermögensverwaltern um zwei Mitarbeiter und eine hochqualifizierte Back-Office-Assistentin.

„Zusätzlich haben wir in den Bereichen Software, Research und Hardware die größte Investition unserer Unternehmensgeschichte getätigt. Wir befinden uns somit auf einem positiven Wachstumspfad bei Personal und Assetvolumen“, so Geschäftsführer Oliver Voigt im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Diese Investitionen in Personal und Technik seien wichtig gewesen, da Compliance, Datenschutz und MiFID II immer mehr an Gewicht gewinnen.

Julie Bossdorf kommt von der Commerzbank, wo sie seit 2008 als Kundenbetreuerin im Wealth Management der Commerzbank tätig war. „Ihr Spezialgebiet ist die individuelle Vermögensverwaltung. Sie ist gut vernetzt im Stiftungsbereich, der aufgrund der Niedrigzinspolitik immer mehr an uns getragen wird“, sagt Voigt.

Eine zweite Personalie stehe kurz vor dem Abschluss. Bei der Auswahl hätten die Vermögensverwalter festgestellt, dass bei Beratern größerer Institute oftmals der Wunsch nach Spezialisierung vorhanden sei. „Das ist einem inhabergeführten und bankenunabhängigen Vermögensverwalter bestens möglich“, betont Voigt.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.