Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Fonds & Fondsmanager

Alle Berechnungen in EUR, außer wenn anders angegeben
über :
 Durchschnittliche Managerperformance : 3,7% (Sonntag, 30. April 2017 - Montag, 30. April 2018)
Gesamtertrag
1 von 42

12,7%

2 von 42

12,1%

3 von 42

10,4%

4 von 42

8,3%

5 von 42

7,4%

6 von 42

7,2%

6 von 42

7,2%

6 von 42

7,2%

6 von 42

7,2%

10 von 42

6,9%

11 von 42

6,8%

11 von 42

6,8%

13 von 42

6,5%

13 von 42

6,5%

13 von 42

6,5%

13 von 42

6,5%

17 von 42

6,1%

18 von 42

5,1%

19 von 42

3,7%

20 von 42

3,5%

20 von 42

3,5%

20 von 42

3,5%

23 von 42

3,3%

24 von 42

3,0%

25 von 42

2,9%

26 von 42

2,9%

26 von 42

2,9%

26 von 42

2,9%

26 von 42

2,9%

30 von 42

2,6%

31 von 42

2,6%

32 von 42

1,3%

32 von 42

1,3%

34 von 42

-0,1%

34 von 42

-0,1%

36 von 42

-0,4%

37 von 42

-1,1%

37 von 42

-1,1%

39 von 42

-3,0%

39 von 42

-3,0%

39 von 42

-3,0%

42 von 42

-4,0%

Manager mit einer Historie von weniger als 12 Monaten sind unten aufgeführt. Schauen Sie einen Monat
Weitere Fondsmanager anzeigen
Performance bezieht sich auf die gezeigte Laufzeit (Monatsende bis Monatsende, Angebotspreis/Angebotspreis, Brutto-Erträge reinvestiert, in angezeigter Währung/angezeigten Währungen berechnet) Teile der Informationen wurden von Citywire Financial Publishers Ltd zur Verfügung gestellt mit Daten von Lipper, einem Reuters Unternehmen.

Christoph Bruns: „Aktien zu teuer? Der wahre Exzess ist im Zinsbereich zu finden“

Seit der Finanzkrise 2008 hätten wir eine neue Normalität der Niedrigzinsen gehabt, doch in den USA wäre diese Zeit vorbei.

Wie Berenberg-Manager von Digitalisierung der Mittelstandsunternehmen profitiert

Entscheidend sei, welche Unternehmen von der Volatilität besonders stark, oder nur sehr wenig betroffen sind.

Die letzte gute Phase? DJE Kapital fährt fast maximale Aktienquote in Flaggschiff-Fonds

Noch sei es zu früh auf defensive Sektoren umzuschichten oder die Aktienquote zu senken.

A-Managerin von Comgest erklärt massives Japan-Übergewicht in globalem Aktienfonds

Im Umkehrschluss hat die Managerin ein großes Untergewicht bei US-Aktien.

Größter Kostenblock von DJE Kapital: Jan Ehrhardt erklärt Relevanz von eigenem Analyse-Team

Zwar kostet das eigene Analyse-Team beim Münchner Vermögensverwalter sehr viel Geld. Aber dies sei für die erfolgreiche Arbeit des Unternehmens enorm wichtig.

Vermögensverwalter vom Niederrhein setzt gezielt auf klassisches Geschäft

Mit dem Fokus auf die klassische Vermögensverwaltung hätten die Berater die notwendige Zeit gemeinsam mit den Kunden transparente Lösungen zu finden.