Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Fonds & Fondsmanager

Alle Berechnungen in EUR, außer wenn anders angegeben
über :
 Durchschnittliche Managerperformance : 7,5% (Samstag, 31. Mai 2014 - Mittwoch, 31. Mai 2017)
Gesamtertrag
1 von 95

16,1%

2 von 95

15,5%

3 von 95

12,6%

4 von 95

12,0%

5 von 95

11,9%

6 von 95

11,9%

6 von 95

11,9%

8 von 95

11,6%

8 von 95

11,6%

10 von 95

11,1%

11 von 95

10,8%

12 von 95

10,7%

13 von 95

10,5%

14 von 95

10,2%

15 von 95

10,2%

16 von 95

9,9%

16 von 95

9,9%

18 von 95

9,9%

19 von 95

9,6%

19 von 95

9,6%

21 von 95

9,6%

22 von 95

9,6%

23 von 95

9,6%

24 von 95

9,5%

25 von 95

9,5%

26 von 95

9,4%

27 von 95

9,1%

28 von 95

9,1%

29 von 95

9,1%

30 von 95

8,9%

30 von 95

8,9%

32 von 95

8,8%

33 von 95

8,7%

33 von 95

8,7%

35 von 95

8,6%

36 von 95

8,6%

37 von 95

8,6%

38 von 95

8,4%

39 von 95

8,3%

39 von 95

8,3%

39 von 95

8,3%

42 von 95

8,2%

43 von 95

8,1%

44 von 95

8,1%

45 von 95

8,0%

46 von 95

8,0%

46 von 95

8,0%

48 von 95

7,9%

48 von 95

7,9%

50 von 95

7,7%

50 von 95

7,7%

52 von 95

7,7%

53 von 95

7,6%

54 von 95

7,6%

55 von 95

7,6%

55 von 95

7,6%

57 von 95

7,5%

57 von 95

7,5%

57 von 95

7,5%

57 von 95

7,5%

61 von 95

7,4%

62 von 95

7,3%

63 von 95

7,3%

64 von 95

7,2%

64 von 95

7,2%

64 von 95

7,2%

67 von 95

7,0%

68 von 95

6,8%

69 von 95

6,8%

69 von 95

6,8%

71 von 95

6,8%

72 von 95

6,2%

72 von 95

6,2%

72 von 95

6,2%

75 von 95

6,2%

76 von 95

6,1%

77 von 95

6,1%

78 von 95

5,7%

78 von 95

5,7%

80 von 95

5,5%

81 von 95

5,2%

82 von 95

5,1%

82 von 95

5,1%

84 von 95

5,1%

85 von 95

5,1%

86 von 95

5,0%

87 von 95

4,5%

88 von 95

3,8%

88 von 95

3,8%

90 von 95

3,1%

91 von 95

3,0%

92 von 95

2,4%

93 von 95

1,6%

94 von 95

0,4%

95 von 95

-10,3%

Manager mit einer Historie von weniger als 36 Monaten sind unten aufgeführt. Schauen Sie einen Monat
Weitere Fondsmanager anzeigen
Performance bezieht sich auf die gezeigte Laufzeit (Monatsende bis Monatsende, Angebotspreis/Angebotspreis, Brutto-Erträge reinvestiert, in angezeigter Währung/angezeigten Währungen berechnet) Teile der Informationen wurden von Citywire Financial Publishers Ltd zur Verfügung gestellt mit Daten von Lipper, einem Reuters Unternehmen.

Union Investment legt Fonds für grüne Anleihe-Investments auf

Der neu aufgelegte Green Bonds-Fonds investiert in grüne Anleihen und Anleihen von Unternehmen, deren Geschäftsfelder die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung berücksichtigen.

StarCapital holt Berenberg CIO für Leitung des Portfoliomanagements

Die Firma aus Oberursel setzt seinen Wachstumskurs fort und will seine Assets in den kommenden fünf Jahren verdoppeln.

Union Investment startet Multi-Credit-Fonds

Das Frankfurter Investmenthaus startet einen flexiblen Credit-Fonds.

David Zahn warnt Deutsche vor Brexit-Verhandlungen

Warum der Rentenexperte von Franklin Templeton Berlin in einer schwächeren Position vor den Verhandlungen mit London sieht.

So sichert sich David Zahn seinen Spitzenplatz im Anleihe-Sektor

Der Leiter der Europäischen Rentenabteilung bei Franklin Templeton verwaltet fünf Fonds.

Peter E. Huber: Keine Angst vor Kursschwankungen bei Aktien

Im aktuellen Marktausblick betont Peter E. Huber seine positive Einstellung gegenüber der Volatilität.

Peter Huber sieht Inflation 2020 bei „deutlich über 5%“

Beim Sauren Fondsgipfel auf dem Kongress von Fondsprofessionell zeichnet der Gründer von StarCapital ein düsteres Szenario.

Peter E. Huber sieht Chancen bei Aktien in Japan

Der Fondsmanager erwartet entsprechende Zuflüsse in asiatischen Märkten.

Inprimo-Geschäftsführer wechselt zu Frankfurter Vermögensverwalter

Die Inprimo verkauft ihre Geschäftsfelder Fonds- und Privatkundengeschäft. Wie es beim Frankfurter Unternehmen weitergeht, ist ungewiss.

Franklin Templeton-Chef für Europa-Anleihen erklärt UK-Übergewicht

David Zahn meidet Frankreich-Investments und setzt auf einen schleppenden Brexit.