Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

AA-Milliardenmanager Luc D‘Hooge übergewichtet Mexiko

AA-Milliardenmanager Luc D‘Hooge übergewichtet Mexiko

Der Milliarden-Manager Luc D’Hooge und Head of Emerging Markets Fixed Income vom Schweizer Asset Manager Vontobel Asset Management hat mexikanische Positionen in seinem Emerging Markets Debt-Fonds übergewichtet.

Derzeit liegt der Mexiko-Anteil des Fonds mit einem Volumen von €2,5 Milliarden bei 8,4%. Das entspricht einem Übergewicht von 3,4 Prozentpunkten über der Benchmark, dem J.P. Morgan EMBI Global Diversified Index.

„Wir haben Positionen zum Jahresende 2017 aufgebaut und als der Markt sich geweitet hat, dann waren wir zur Rallye im Frühling neutral und bauten wieder auf als es Spannungen wegen dem früheren Handelsabkommen NAFTA gab“, sagt D'Hooge, der von Citywire mit AA bewertet ist.

Unter anderem habe man langfristige Kernbeteiligung von sogenannten Centenary-Staatsanleihen in britischen Pfund und Euro ausgebaut. Positionen der Öl-Firma Pemex wurden reduziert, da die Anleihen eine stärkere Performance an den Tag legten. Auch hatte man die Aktien der Öl-Firma als riskanter wahrgenommen.

„Im Moment sind wir an einem Punkt an dem der Performance-Einbruch Mexiko-Positionen sehr günstig gemacht hat. Deshalb werden wir Mexiko-Positionen nicht mehr reduzieren und unser Übergewicht beibehalten“, sagt D'Hooge.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Ähnliche Fondsmanager

Luc D'Hooge
Luc D'Hooge
2/90 in Anleihen - Schwellenländer (Harte Währung) (Performance über 3 Jahre) Durchschnittliche Fondsperformance: 11,18%