Das Berenberg Vermögensverwalter Office reagiert auf sein starkes Wachstum und stellt in den Bereichen Client Management und Verwahrstelle ebenso ein wie für die Marketing- und Vertriebsunterstützung.

Das bestehende Team im Vermögensverwalter Office ist derzeit 34 Personen groß und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt personell erweitert werden. Die Anzahl der betreuten unabhängigen Vermögensverwalter hat die Marke von 150 Unternehmen überschritten. Weiteres Wachstum werde auch unter MiFID II erwartet.

Zu den Aufgaben der Position im Team Marketing- und Vertriebsunterstützung gehören die Unterstützung der Vermögensverwalter hinsichtlich der Heraus­arbeitung und Formulierung der USPs sowie die Unterstützung der Kooperationspartner mit Kontaktherstellung zu Fondsselektoren, B2B Partnern, Maklervertrieben, institutionellen Anlegern, und Family Offices.

Außerdem sollen Kooperationsmöglichkeiten mit anderen Vermögens­verwaltern aufgezeigt werden.

Berenberg wurde 1590 gegründet und hat nach eigenen Angaben über 1.500 Mitarbeitern in den Geschäftsbereichen Wealth Management, Asset Management, Investment Banking und Corporate Banking.