Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

GAM führt offenbar Gespräche mit potenziellen Käufern

GAM führt offenbar Gespräche mit potenziellen Käufern

Der Schweizer Asset Manager GAM könnte möglicherweise nach informellen Gesprächen mit potenziellen Käufern zum Verkauf stehen, heißt es in mehreren Medienberichten.

Ein Sprecher des Asset Managers lehnte nach Anfrage von Citywire Deutschland eine Stellungnahme ab.

Die Aktien der GAM Holding stiegen infolge der Nachricht um mehr als 16%. Nacht Bekanntwerden der möglichen Übernahme-Gespräche stiegen die Aktien von CHF 7,04 auf CHF 7,90 pro Papier.

Der ursprüngliche Bericht über den potenziellen Deal, der von Bloomberg veröffentlicht wurde, enthielt keine Namen potenzieller Käufer. Allerdings sollen sich die Verhandlungen noch in einem frühen Stadium befinden.

Bloomberg erklärte, dass die Gespräche noch nicht konkret über einen Verkauf des Unternehmens handelten.

Der potenzielle Verkauf von GAM folgt einem turbulenten Sommer für den Asset Manager, der seinen Absolute-Return-Chef Tim Haywood suspendierte und kurz darauf seine Fondspalette liquidierte.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.