Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Head of Portfolio Management von BKB wechselt zu Bodensee-Boutique

Head of Portfolio Management von BKB wechselt zu Bodensee-Boutique

Die in Singen am Bodensee beheimatete Boutique TBF Global Asset Management hat Philipp Kerz als Portfoliomanager eingestellt. Kerz wechselt von der Bremer Kreditbank wo er fast drei Jahre lang Head of Portfolio Management & Syndication war.

Kerz wird das bestehende Team von TBF Global AM im Fixed-Income-Bereich verstärken. „Mit dieser Personalie können wir unsere mehrfach ausgezeichnete Income-Strategie mit starker Qualität weiter untermauern“, sagt Michael Harbisch, Geschäftsführer und CEO bei TBF.

Außerdem stellt TBF Sven Matthies als Vertriebsdirektor ein. Matthies war zuvor vier Jahre lang bei M.M.Warburg & CO als Abteilungsdirektor und für den Vertrieb der Publikumsfonds zuständig. Davor war er unter anderem bei Fortis Investments und ABN AMRO Asset Management (Deutschland) tätig.

Matthies soll in seiner Rolle als Vertriebsdirektor die persönliche Schnittstelle zwischen Investoren und dem Portfolio Management vor Ort stärken und aus Hamburg heraus tätig sein.

Die TBF Gruppe verwaltet nach eigenen Angaben Gelder in Höhe von knapp €2 Milliarden. Darunter unter anderem die Fonds 4Q-INCOME4Q-SMART POWER, 4Q-EUROPEAN OPPORTUNITIES und 4Q-GROWTH.

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.