Der bisherige Leiter Family Office von Spudy Family Office, Kai Neugebauer, hat das Hamburger Unternehmen Ende des vergangenen Jahres verlassen. Einen entsprechenden Bericht des Private Banking Magazins bestätigte das Family Office auf Anfrage von Citywire Deutschland.

Neugebauer war von Oktober 2016 bis Ende 2018 bei Spudy Family Office tätig. Als Family Officer, Prokurist und zuletzt Leiter des Family Offices. Davor war Neugebauer als Relationship Manager Private Banking bei der Sparkasse für fast vier Jahre tätig.

Neben Neugebauer haben auch Albrecht von Arnswald und Sigrid Bauschert das Spudy Family Office verlassen. Von Arnswald, ehemals Geschäftsführer, ist seit Ende September 2018 aus dem Unternehmen ausgetreten. Bauschert war Gesellschafterin.