Der Asset Manager Nordea AM startet mit dem Nordea 1- North American Stars Equity-Fonds einen neuen nachhaltigen Aktienfonds und ergänzt damit seine bestehende ESG-Palette. Der Fonds investiert in den US-Aktienmarkt und wird von  Johan Swahn verwaltet.

Die Strategie des neuen Fonds ähnelt der Strategie des bereits bestehenden Nordea 1 – Global Stars Equity Fonds, den Swahn als Portfoliomanager weiter betreut. 

Die Aktienauswahl für den Nordea 1 – North American Stars Equity-Fonds erfolgt dabei ausschließlich nach einem Bottom-up-Ansatz, sein Volumen liegt bei rund $304 Millionen.

„Wir investieren nicht nur in Unternehmen mit hohen ESG-Standards, sondern gehen noch einen Schritt weiter: Wir quantifizieren ESG-Daten und integrieren diese in unser Bewertungsmodell“, sagt Jens Rygaard, CIO, Fixed Income and Equities, und Leiter des Fundamental Equities Teams von Nordea.

Mit dem neuen Fonds umfasst die STARS-Aktienfonds-Familie von Nordea sechs Strategien. Die Portfoliomanagement-Teams integrieren dabei ESG-Faktoren vollständig in den Anlageprozess.