Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Peter E Huber - Aktuelle Nachrichten

Zum Abschied: Peter E. Huber über steigende Regulierung und fallende Kurse

Peter E. Huber geht in den Ruhestand. Warum er davor noch mal seine Aktienquote erhöht, sich über fallende Aktienkurse freut und MiFID II für Vermögensverwalter ein Sargnagel ist, erklärt er im exklusiven Gespräch.

Manfred Schlumberger warnt vor Hochzinsanleihen für 2019

Die Krise von GE hat man als Anzeichen für mögliche Probleme bei High-Yields gesehen.

Peter E. Huber stockt Aktienquote um 20 Prozentpunkte auf

Der Value-Investor nutzt die Korrektur und stockt sein Aktien-Exposure deutlich auf.

Peter E. Huber shortet US-Markt in Mischfonds

Der Gründer von StarCapital zeigt sich hingegen für europäische und asiatische Aktien positiv.

Peter E. Huber: „Jeden stärkeren Rückschlag zu einer Aufstockung der Aktienquote nutzen“

Die stabile Entwicklung der Börsen entgegen der Erwartungen der Anleger begründe sich laut Huber vielfältig.

Peter Huber gibt Verantwortung für Aktien-Flaggschiff ab

Seit dem 1. Juli 2018 ist Manfred Schlumberger allein verantwortlich für den fast €200 Millionen großen Fonds.

Peter Huber: „Der interne Stabwechsel soll für Anleger eine Gelegenheit zum Neueinstieg bieten“

Bereits Anfang des Jahres hatte Huber bekanntgegeben, dass er im Laufe des Jahres aus dem aktiven Geschäft der StarCapital ausscheiden werde, um den Übergang an Manfred Schlumberger vorzubereiten.

Peter E. Huber warnt vor nächster Finanzkrise und kritisiert Politik der Notenbanken

Peter E. Huber hofft, dass die Inflationsraten steigen und die Leiter der Notenbanken die Zinssteigerungen nicht zu sehr verschärfen.

Peter E. Huber warnt verstärkt vor Gefahr steigender Zinsen und fährt negative Duration

Huber betont auch, dass die Notenbanken mit aller Macht steigende Inflationsraten erzwingen würden.

Sauren Gipfel 2018: „Die Aktienmärkte sind langweilig geworden“

Eckhard Sauren diskutiert mit Bert Flossbach, Klaus Kaldemorgen, Olgerd Eichler und Peter E. Huber.