Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Quant-Boutique plant weitere Produkte und Ausbau der Firma

Quant-Boutique plant weitere Produkte und Ausbau der Firma

Die Quant-Boutique Seasonax Capital aus Herzogenaurach und Wien plant einen Ausbau ihrer bisherigen Strategien und damit einhergehend eine Vergrößerung ihres Teams. Aktuell sind sieben Mitarbeiter an den beiden Standorten beschäftigt. Das hat Citywire Deutschland in Erfahrung gebracht.

„Zusätzlich zu unserem marktneutralen Produkt planen wir auch Long-Only-Strategien für Europa, USA und Japan. Diese werden auch nach den Handelslogiken auf Basis saisonaler Mustern aufgebaut werden“, erklärt Dimitri Speck, einer der Gründer und CEOs, im Gespräch mit Citywire Deutschland.

Allokation in Europa bei Mittelzuflüssen

Seit Mitte dieses Jahres hat das Unternehmen den Seasonax Market Neutral-Fonds gestartet. Ein marktneutraler Aktienfonds, der immer zu 100% investiert und zu 100% abgesichert ist. 

„Der Schwerpunkt des Portfolios ist die Selektion von Einzeltiteln. Dabei wollen wir ein konzentriertes Portfolio von rund 20 Titeln zusammenstellen. Das Portfolio ist dabei sehr konzentriert aber auch sehr diversifiziert“, erklärt Speck. Das Portfolio wird gegenüber dem Markt komplett mit Index-Futures abgesichert; auch die Währungen sind komplett abgesichert.

Dabei erfolgt die Auswahl der Einzeltitel nach innovativen Handelslogiken und basiert auf saisonalen und zyklischen Mustern. Die Kriterien beruhen auf empirischen Studien und umfangreichen Datenbanken. Diese werden laufend validiert und weiterentwickelt.

Derzeit sind 17 von 21 Aktien des Fonds in den USA allokiert. Aber: „Wenn wir mehr Mittelflüsse erhalten, investieren wir diese vermutlich vermehrt in Europa. Die Währungsabsicherung ist in den USA aktuell teuer. Allerdings haben wir in den USA auch deutlich mehr Titel zur Auswahl. Eine Allokation in Schwellenländern wäre auch möglich bei mehr Assets.“

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.