Citywire - Für professionelle Investoren

Melden Sie sich an, um unbeschränkten Zugriff zur Fondsmanager-Datenbank von Citywire zu bekommen. Die Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten.

Vanguard holt Head of Clients von Scalable

Er war zudem viele Jahre für das VZ VermögensZentrum tätig.

Vanguard holt Head of Clients von Scalable

Der amerikanische Asset Manager Vanguard hat Thomas Wolff eingestellt, der bisher beim digitalen Vermögensverwalter Scalable als Head of Clients tätig war. Das berichtet das Portal Finance Forward. Vanguard bestätigte dies gegenüber Citywire Deutschland.

Wolff solle Vanguard beim Start eines Direct-to-Consumer-Angebots unterstützen, heißt es vom Asset Manager. Vanguard plant, dieses Jahr in Deutschland ein digitales Wealth Management zu lancieren.

Bei Scalable war Wolff seit Mitte 2017 tätig. Davor arbeitete er für mehr als sieben Jahr beim VZ VermögensZentrum und leitete unter anderem dessen Niederlassung in Düsseldorf. Wolff war außerdem in der Privat- und Geschäftskundenberatung der Commerzbank tätig. Bei Vanguard trägt er den Titel des Senior Managers.

„Mit seiner umfassenden Erfahrung ist Herr Wolff gut geeignet, Vanguard bei der Gestaltung unseres zukünftigen D2C-Angebots zu unterstützen und deutschen Investoren unser kostengünstiges und breit diversifiziertes Angebot anzubieten“, so Vanguard.

Wolff sagt: „Es ist mir eine große Freude, einem Pionier wie Vanguard zu helfen, Investitionen für Deutsche zugänglicher, kosteneffizienter und intelligenter zu machen.“

Diesen Artikel teilen

Kommentar hinterlassen

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um zu kommentieren. Die Registrierung ist kostenlos und wird nur ein bis zwei Minuten dauern.

Diesen Artikel teilen

dot
dot
dot
Weitere Nachrichten
dot